Studentin im Chemielabor
kasto / Fotolia
22.11.2011 - 23.11.2011 Darmstadt Workshop 10 0

Feldsteuernde Isoliersysteme

Werkstoffe, Design, Prüfung und Simulation
Zur Veranstaltungs-Homepage Anmelden
Termin
Beginn: 22.11.2011
Ende: 23.11.2011
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Zielgruppe
Fachexperten, Hersteller, Betreiber, Anlagenplaner, Projektingenieure sowie Mitarbeiter von Hochschulen und Forschungsinstituten
Veranstaltungsort

Altes Schalthaus
Rodensteinweg 2
64293 Darmstadt

Beschreibung
Die Optimierung der elektrischen Feld- und Potentialverteilung in und an den Betriebsmitteln der elektrischen Energieversorgung mit Hilfe gezielter Feldsteuermaßnahmen gehört zu den klassischen Aufgaben der Hochspannungstechnik. Bekannte Anwendungsbeispiele mit jeweils sehr unterschiedlichen Lösungswegen sind Kabelgarnituren, Durchführungen, Transformatoren, Wicklungen elektrischer Maschinen oder Überspannungsableiter. In den zunehmend wichtiger werdenden Gleichspannungsanwendungen sind die Möglichkeiten beschränkt, und die Lösungen werden durch kapazitiv-resistive Mischfeldbeanspruchungen komplizierter. Polymere Isoliersysteme mit neuartigen Füllstoffen bieten neue Möglichkeiten, sind aber auch schwieriger theoretisch zu beschreiben und zu dimensionieren, meist nur durch Simulationsrechnungen. Ziel des Workshops ist es, die Grundlagen der unterschiedlichen Ansätze zur Feldsteuerung zu vermitteln und einen Überblick über bestehende und in Entwicklung befindliche Methoden und Anwendungen zu geben, speziell in Gleichspannungssystemen.
Preis
Persönliches VDE-Mitglied 500,00 €
Nichtmitglied 580,00 €
Veranstalter

ETG Energietechnische Gesells. im VDE

Mitveranstalter

Fachbereich Q2 Werkstoffe, Isoliersysteme und Diagnostik

Bemerkungen
Direkter Link auf diese Seite: www.vde.com/isoliersysteme2011

Kontakte

Thomas Raphael
VDE e.V.
Stresemannallee 15
60596 Frankfurt

v_xQAuv.t53 Tel. 069 6308-480
Fax 069 6308-9822

Themen

Anfahrt