VDE Visual
VDE
02.11.2011 Berlin Sonstige Veranstaltung 21 0

Arbeitskreis Mikroelektronik

Einladung zum Vortrag mit Besichtigung "Optoelektronik und MEMS-Sensorik aus Oberschöneweide"
Anmelden
Termin
Beginn: 02.11.2011
Ende: 02.11.2011
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Veranstaltungsort

First Sensor AG
Peter-Behrens-Straße 15 - Zugang über Parkplatz Ostendstr. 1, Tor 7
12459 Berlin

Beschreibung
Fotodetektoren bilden die Grundlage für komplexe Messsysteme z.B. in der Medizintechnik, in vielen Industrieapplikationen, der Luft- und Raumfahrt, für sicherheitstechnische Anwendungen sowie im Automobilbereich. Die First Sensor AG entwickelt und fertigt Fotodioden mit weltweit kleinsten Dunkelströmen für das ultraviolette, sichtbare und infrarote Licht sowie für ionisierende Strahlung. Die hohe Fertigungstiefe beginnend mit dem Design und den Halbleiterprozessen ermöglichen die Produktion hochpräziser optischer Sensoren am Standort in Berlin. Im Vortrag erhalten sie einen Überblick über die Technologien und Anwendungen der Optoelektronik 'made in Berlin'. Im zweiten Teil des Vortrages stellen wir ihnen die MEMS-Aktivitäten der First Sensor AG vor. Neben mikromechanischen Drucksensoren erhalten sie Informationen über die Aktivitäten im Be-reich der Inertialsensorik insbesondere für hochpräzise Lage- und Beschleunigungssensoren. In einem Rundgang können sie die Reinräume der Optoelektronik- und MEMS-Fertigung besichtigen. Referenten: Dipl-Phys. Thomas Brosowski CTO First Sensor AG Dipl.-Phys. Peter Krause Geschäftsführer First Sensor Technology GmbH
Veranstalter

BV Berlin-Brandenburg

Mitveranstalter

Gemeinschaftsveranstaltung mit dem VDE/VDI-Arbeitskreis Mikroelektronik Dresden und dem VDI-Arbeitskreis Optische Technologien Berlin-Brandenburg

Bemerkungen
Beginn: 16.00Uhr Teilnahme kostenlos ? Gäste sind willkommen. Wir erbitten Ihre Anmeldung in der ETV-Geschäftsstelle, Tel.: 030/34145 66, Fax: 030/342 07 17, Email: etv-berlin@t-online.de

Kontakte

Geschäftsstelle
Elektrotechnischer Verein (ETV) e.V.
Bismarckstraße 33
10625 Berlin

Auv-v_A-sv82z4QAuv-542z4v.uv Tel. 030/3414566
Fax 030/3420717

Anfahrt