Platine unter Mikroskop im Labor
science photo / Fotolia
29.05.2012 - 02.06.2012 Städtedreieeck HI, MD, EF Exkursion 3 0

Lückenschluss: Exkursionsreise HSG Wuppertal "Mitteldeutschland 2012" : 1 Platz f. Mitreisenden frei

Interessantes im Städtedreieck Hildesheim, Magdeburg und Erfurt
Anmelden
Termin
Beginn: 29.05.2012
Ende: 02.06.2012
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Zielgruppe
VDE Jungmitglieder only!
Veranstaltungsort

Städtedreieeck HI, MD, EF
Städtedreieeck HI, MD, EF
Deutschland

Beschreibung
Lückenschluss zu unseren bisherigen Deutschlanderkundigungen ist nun Mitteldeutschland: Wir sind Gast bei Robert Bosch in Hildesheim (Elektromobilität), in Magdeburg beim längsten Wasserstraßenkreuz der Welt, beim TV-Hersteller TechniSat in Stassfurt. Wir erleben mit der Schmalspurbahn die Fahrt auf den Brocken(Harz). Ferner lernen wir die Unesco-Welterbe Quedlinburg kennen und Stadtführungen in Magdeburg und Erfurt durchführen. Ein wieder insgesamt toller Mix aus Technik, Kultur, Natur und Geschichte.
Preis
Persönliches VDE-Mitglied 0,00 €
Korporatives VDE-Mitglied 0,00 €
VDE-Jungmitglied 90,00 €
Nichtmitglied 0,00 €
Veranstalter

BV Wuppertal Bergisch Land

Mitveranstalter

Hochschulgruppe Wuppertal

Bemerkungen
hierzu gibt es ein umfangreiches Reiseprogramm, das an dieser Stelle nicht wiedergegeben werden kann Die Reisgruppe setzt sich zusammen aus 8 JM, männlich, und 4 JM, weiblich. Wir übernachten jeweils 2x in Magdeburg und in Rodishain(Südharz) Wie immer bei unseren Mehrtagesfahrten fahren wir mit zwei Pkw und werden über eine Strecke von ca. 1.250 km unterwegs sein. Persönliche Buchung ab 14.12.2011, 12:30 Uhr bei mir im Büro. Reservierungen sind zwecklos

Kontakte

Dipl.-Ing. Heinz Kahl, VDE JM-Betreuer
Bergische Universität Wuppertal
Rainer-Gruenter-Str. 21
42119 Wuppertal

1ry2Q@4z-B@66v8_r2.uv Tel. (0202) 439-1986
Fax (0202) 439-1796

Anfahrt