Stromprüfgerät bei der Messung
emel82 / Fotolia
24.04.2012 Kassel Vortrag 3 0

Industrielle Bildverarbeitung heute: Nutzen, Stand der Technik, Anwendungsbereiche

Anmelden
Termin
Beginn: 24.04.2012
Ende: 24.04.2012
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Veranstaltungsort

Universität Kassel
Mönchebergstraße 7
34125 Kassel

Beschreibung
Die industrielle Bildverarbeitung ist essentieller Bestandteil in der modernen Automatisierung. Aber was verbirgt sich hinter dem Begriff Bildverarbeitung? Was sind die Möglichkeiten und wo liegen die Grenzen? Was sind neuere Entwicklungen und was ist zukünftig zu erwarten? Anhand vieler Beispielapplikationen soll dem Zuhörer ein klares Bild davon gegeben werden, welche Technologien in der Industrie als Standard angesehen werden. Besprochen werden typische Inspektionsaufgaben aus dem 2D- und 3D-Bereich, sowie Vermessungs- und Identifikationsaufgaben. Des Weiteren werden aktuelle technologische Neuerungen und Trends vorge-stellt. Ziel des Übersichtsvortrages ist es dem Zuhörer eine klare Einschätzung der technologischen Realität zu geben, aktuelle Entwicklungsfelder aufzuzeigen und einen Ausblick auf zu erwartende Fortschritte in der Technologie und Anwendung der Bildverarbeitung zu geben. Der Vortrag spricht sowohl Praktiker, den akademischen Nachwuchs als auch alle am Fachthema interessierten Personen an. Über Cognex: Die Cognex Corporation entwirft, entwickelt, produziert und vermarktet industrielle Bildverarbeitungslösungen und ID-Systeme bzw. Computer, die Maschinen ein "intelligentes Sehen" ermöglichen. Vision- und ID-Systeme von Cognex werden weltweit für vielfältigste Prüf-, Identifikations- und Steuerungsanwendungen im gesamten Herstellungs- und Vertriebsprozess eingesetzt. Cognex ist der weltweit führende Anbieter von industriellen Bildverarbeitungssystemen und ID-Produkten mit bereits über 700.000 ausgelieferten Systemen seit Gründung des Unternehmens im Jahre 1981. Für nähere Infos besuchen Sie Cognex online auf http://www.cognex.com. (last update 31.03.2012)
Weitere Preisinfos
Die Teilnahme ist kostenlos, Gäste sind herzlich willkommen
Veranstalter

BV Kassel

Mitveranstalter

VDI Nordhessischer Bezirksverein, AK 4 Mess- und Automatisierungstechnik

Bemerkungen
18:00 Uhr

Kontakte

Prof. Dr.-Ing. Andreas Kroll
VDI Nordhessischer Bezirksverein, AK 4 Mess- und Automatisierungstechnik
Mönchebergstraße 7
34125 Kassel

5wwztvQ38_.@4z-1r99v2.uv Tel. +49 561 804 2758
Fax +49 561 804 2847
http://www.uni-kassel.de/fb15/mrt/

Themen

Anfahrt