Blitzschutzzonen-Buero
OBO Bettermann
19.06.2012 Stuttgart Vortrag 8 0

Bessere Verfügbarkeit für Stromversorgung von Gebäuden und Photovoltaik durch Überspannungsschutz

Anmelden
Termin
Beginn: 19.06.2012
Ende: 19.06.2012
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Veranstaltungsort

PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH
Stuttgart

Beschreibung
Für Elektro-Installateure, Nutzer und Betreiber sowie Planer elektrischer Anlagen und PV-Systeme stellen sich immer neue Anforderungen bezüglich der Anlagenverfügbarkeit. Ziel ist der Schutz von Menschen und Schutz der elektrischen Installationen und Verteiler, Geräte und Systeme vor Zerstörung. Ein weiteres Ziel ist die Erhöhung und Sicherung der Verfügbarkeit von Einrichtungen, Maschinen und Anlagen, um eine maximale Produktivität und Wirtschaftlichkeit der Investitionen zu gewährleisten. Die erforderlichen Maßnahmen erstrecken sich vom Blitzschutz d.h. äusserem und innerem Überspannungsschutz über Erdung bis zur Leitungsführung und zum Potentialausgleich.
Veranstalter

BV Stuttgart Württemberg

Bemerkungen
18.00 Im Anschluss an Vortrag und Diskussion Stehempfang auf Einladung des Gastgebers. Anmeldung erforderlich mit Angabe des Namens, Mail-Adresse oder Faxnummer bei: Günther Volz, VDE-Landessprecher, Mail: pl@n-volz.de oder Fax 07034 - 93 47 49 bis spätestens 14. Juni. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. In der Reihenfolge der Anmeldung erhalten Sie die Bestätigung Ihrer Teilnahme per Mail oder Fax. Weitere Auskünfte beim VDE-Landessprecher Günther Volz, Telefon 07034 ? 93470.

Kontakte

Günther Volz, Beratender Ingenieur
Im Letten 26
71139 Ehningen

A52EQz36@29-685x8r33.uv Tel. 07034 93470

Themen

Anfahrt