VDE Visual
VDE
03.07.2012 Nürnberg Vortrag 2 0

Satt! - Wie lange noch?

Veranstaltung zur Ausstellung "satt? kochen - essen -reden"
Anmelden
Termin
Beginn: 03.07.2012
Ende: 03.07.2012
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Veranstaltungsort

Museum für Kommunikation
Nürnberg

Beschreibung
7 Milliarden Menschen auf dieser Erde sollten jeden Tag satt werden. Die meisten Nahrungsmittel dafür werden auf dem Acker angebaut. Aber - der Ackerboden, auf dem Lebensmittel erzeugt werden, schwindet. Statt Weizen werden Pflanzen für die Energieerzeugung angebaut; Erosion trägt ihn davon. Wie kann die Nahrungsmittelversorgung der Menschen gesichert und die Energie und die Ressourcen für die industrielle Entwicklung bereitgestellt werden? Das Museum für Kommunikation Nürnberg und der Arbeitskreises Gesellschaft und Technik (GuT) des VDI/VDE Region Nürnberg laden ein zur öffentlichen Expertenrunde mit: ? Benny Haerlin, Zukuftsstiftung Landwirschaft, Mitautor des Weltagrarberichts Thema: Sichere Lebensmittelversorgung durch nachhaltige Landwirschaft - Landgrabbing, Bodenerosion, Bodenverdichtung, Sinnhaftigkeit des Anbaus von Biogas-Mais, Weltagrarbericht 2008 ? Dominik Rohrmus , SIEMENS AG, Corporate Research and Technologies Thema: Sichere Energie- und Ressourcenversorgung durch das Konzept der grünen Fabrik - Konzept der "grünen Fabrik", Herstellung von Gas, Öl und anderen Produkten mittels erneuerbarer Energien und CO2 Moderator: Dr. Stefan Kley, Direktor des Museums für Kommunikation, Nürnberg Co-Moderator: Bernhard Kuhn, Leiter des VDI/VDE-Arbeitskreises GuT in der Region Nürnberg
Veranstalter

BV Nürnberg Nordbayern

Mitveranstalter

VDI Bayern Nordost

In Zusammenarbeit mit

Arbeitskreis Gesellschaft und Technik

Bemerkungen
19.00 Uhr

Kontakte

Ingrid Berger
VDE-Bezirksverein Nordbayern e.V.
Keßlerplatz 12
90489 Nürnberg

AuvQ5y3-y5ty9ty@2v.uv Tel. 0911 535320

Anfahrt