VDE Visual
VDE
23.05.2013 Kassel Vortrag 2 0

Vorteile und Herausforderungen der Kopplung von Gas- und Stromnetzen

Anmelden
Termin
Beginn: 23.05.2013
Ende: 23.05.2013
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Veranstaltungsort

Universität Kassel
Wilhelmshöher Allee 73
34121 Kassel
Deutschland

Beschreibung
Viele Jahrzehnte entwickelten sich die Gas- und Stromversorgung relativ unabhängig voneinander zu wichtigen Säulen der Energieversorgung. Kokereigas diente zunächst als Licht- und Prozesswärmequelle und mit Beginn des Erdgaszeitalters das Erdgas zunehmend auch als Heizungsquelle, als chemischer Grundstoff und als Primärenergieträger zur Stromerzeugung. Viele Jahr später gestartet entwickelte sich die Stromwirtschaft zu einem unverzichtbaren Träger des wirtschaftlichen Lebens. In unserer hochtechnisierten und kommunikativen Welt zeigt sich die gegenseitige Abhängigkeit, wenn der Strom oder auch das Gas kurzzeitig ausfallen sollte, ist der andere Bereich zumindest teilweise mit betroffen. Erst jüngst mit der regenerativen und recht volatilen, nicht dem aktuellen Verbrauch angepassten Stromerzeugung werden wirtschaftliche und technische Grenzen der Machbarkeit bei der Stromerzeugung erkennbar, die nicht mehr nur alleine auf der Stromseite zu lösen sind. Die Speicherung der elektrischen Energie spielt hier eine zentrale Rolle. Wie und wieweit eine Energieumwandlung von elektrischer in chemische Energie (zum Beispiel Erdgas) und eine Rückführung auf die Primärenergieebene machbar und sinnvoll ist, soll dieser Beitrag verdeutlichen. Ausgehend von den technischen und wirtschaftlichen Möglichkeiten der Versorgungssysteme Gas und Strom werden unterschiedliche Wege aufgezeigt, wie diese miteinander verknüpft und doch unabhängig voneinander betrieben werden können. Dabei stellt das Erdgassystem keine technisch limitierten Grenzen. (last update 08.03.2013)
Weitere Preisinfos
Die Teilnahme ist kostenlos, Gäste sind herzlich willkommen
Veranstalter

BV Kassel

Bemerkungen
18:00 Uhr Eintritt zu unseren Vorträgen selbstverständlich frei. Gäste wie immer herzlich willkommen!

Kontakte

Dipl.-Ing. Andreas Reck
VDE-Bezirksverein Kassel e.V.
Treppenstraße 3 (Königsgalerie)
34117 Kassel

r4u8vr9.8vt1Qv2685.uv Tel. +49 561 4507096 - 1
Fax +49 561 4507096 - 9
http://vde.com/Bezirksvereine/Kassel/Ueber+Uns/Vor

Anfahrt