Platine unter Mikroskop im Labor
science photo / Fotolia
18.01.2013 Dresden Vortrag 5 0

Batterien und Akkumulatoren für Elektrokleingeräte

157. Wissenschaftliches Kolloquium des IFTE der TU Dresden
Zur Veranstaltungs-Homepage Anmelden
Termin
Beginn: 18.01.2013
Ende: 18.01.2013
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Veranstaltungsort

TU Dresden
Helmholtzstraße 18
01062 Dresden
Deutschland

Beschreibung
Wir benutzen täglich eine Vielzahl kleiner elektrischer Geräte: Handys, Tablet PCs, digitale Kameras, Werkzeuge, elektronisches Papier, digitale Spielzeuge etc. Dazu gehören auch elektrische Zahnbürsten, Rasierer und Epilierer, wie sie beispielsweise Procter & Gamble mit den Marken Braun und OralB herstellt. Jedes elektrische Gerät benötigt Energie, die zurzeit von Batterien oder Akkus zur Verfügung gestellt wird. Batterien und Akkus können austauschbar oder fest eingebaut sein. Die Lebensdauer von fest eingebauten Akkus muss der Gerätelebensdauer entsprechen.
Weitere Preisinfos
Eintritt: frei
Veranstalter

BV Dresden

In Zusammenarbeit mit

Institut für Feinwerktechnik und Elektronik-Design der TU Dresden

Bemerkungen
Beginn: 14:00 Uhr

Kontakte

Prof. Jens Lienig
TU Dresden / IFTE
Helmholtzstraße 18
01062 Dresden

154_r1_Qzw_v.uv Tel. 0351/463 34742
Fax 0351/463 37183

Anfahrt