Futuristische Illustration von 5G
Sikov / Fotolia
11.10.2013 Oldenburg Seminar 6 0

VDSL 2

Zur Veranstaltungs-Homepage Anmelden
Termin
Beginn: 11.10.2013
Ende: 11.10.2013
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Zielgruppe
Personen, die im Bereich der VDSL-Installation bzw. Einrichtung die Übertragungswege installieren, prüfen, bewerten, beurteilen oder entstören müssen.
Veranstaltungsort

BFE
Donnerschweer Str. 184
26123 Oldenburg

Beschreibung
Die einwandfreie Installation zum und im Gebäude ist die wesentliche Voraussetzung für einen störungsfreien Betrieb von VDSL im Endkundenbereich. Die VDSL-Technologie verbindet extreme Bandbreite mit einer hohen Übertragungsfrequenz; um hohe Datenraten zu ermöglichen, muss eine HF-dichte Installation vorgehalten werden. In leitungsgebundenen Datennetzen ist daher die Bewertung und Beurteilung der Qualität der Übertragungsstrecke eine wesentliche Voraussetzung für die Funktionssicherheit. Zertifizierungsmessungen mit einem Leitungstester liefern Messergebnisse, mit denen eine Bewertung von Kupfer-Doppeladern im Zugangsnetz erst möglich wird. Die Bewertung der Übertragungsqualität durch die Modems und das Prüfen mit DSL-Testern werden zukünftig wichtige Elemente zur Dokumentation von Teilnehmeranschlüssen sein.
Preis
Persönliches VDE-Mitglied 325,00 €
Weitere Preisinfos
Rechnungsstellung und Anmeldebestätigung erfolgt über: BFE Oldenburg
Veranstalter

BV Bremen Region Nord-West

In Zusammenarbeit mit

BFE-Oldenburg

Bemerkungen
9:00 bis 16:00 Uhr Bitte beachten Sie, dass es bei den Uhrzeiten immer auch Änderungen geben kann, die dann aber vorab den Teilnehmern über die Anmeldebestätigung bekannt gegeben werden.

Anfahrt