Platine unter Mikroskop im Labor
science photo / Fotolia
20.01.2010 Dresden Vortrag 3 0

Mikroelektronik

Mikroelektronik - Coole Basisstationen & das Cool Silicon Projekt
Anmelden
Termin
Beginn: 20.01.2010
Ende: 20.01.2010
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Zielgruppe
Studenten
Veranstaltungsort

TU Dresden: Fakultät Informatik
Dresden

Beschreibung
Im Rahmen des Schlagworts "Green IT" werden energieffiziente Produkte in der Informationstechnologie immer wichtiger. Ursachen hierfür sind die steigende Verbreitung von Kommunikations-, Informations- und Rechentechnologien, was den Energiebedarf und somit auch die Emission von Treibhausgasen in den letzten Jahren immens erhöhte. Das Kompetenzzentrum 'Silicon Saxony' nimmt sich dieser Problematik an, um stromsparende Trends zu setzen: Hochschulen und Industrie entwickeln gemeinsam Kerntechnologien des Themengebiets, zusammengefasst im Cool Silicon Projekt. Dazu wird Prof. Ellinger, vom Lehrstuhl für Schaltungstechnik und Netzwerktheorie, einen informativen Einblick in die aktuelle Forschung geben.
Weitere Preisinfos
kostenlos
Veranstalter

HSG Dresden

Bemerkungen
18:30 - 20:00 Essen und Getränke gratis keine Anmeldung erforderlich auch für Nichtmitglieder

Kontakte

c/o Fakultät ET/IT der TU Dresden
VDE Hochschulgruppe
Helmholtzstraße 18
01062 Dresden

y9x-u8v9uv4QAuv-D5@4x4v_.uv Tel. 0351/463-39840

Anfahrt