Futuristische Illustration von 5G
Sikov / Fotolia
28.10.2013 Frankfurt Vortrag 10 0

Telefonie aus der Cloud --- VORTRÄGE SIND ONLINE ---

Arbeitsgemeinschaft Informations- und Kommunikationstechnik Oktober 2013
Anmelden
Termin
Beginn: 28.10.2013
Ende: 28.10.2013
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Veranstaltungsort

IHK Frankfurt am Main
Börsenplatz 4
60313 Frankfurt

Beschreibung
Telefonieren über das IP-Protokoll (VoIP) ist heute nicht mehr wegzudenken. In ein paar Jahren wird es die ?herkömmliche Telefonie komplett verdrängt haben, da diese nicht weiter produziert wird. Für Geschäftskunden besteht die Möglichkeit, die eigene Telefonanlage durch ein gemietetes VoIP System in den Räumen eines Anbieters zu nutzen: Telefonie aus der Cloud (Unified Communication as a Service, UCaaS). Nur die Telefone sind dann noch in den eigenen Räumen. Jürgen Städing ist Leiter Produktmanagement bei der nfon AG. Er wird in seinem Vortrag die Entwicklung der Telefonie von den Anfängen, bis zu den heute modernen Cloud Anlagen aufzeigen. Durchaus kritisch werden die Gründe beleuchtet, die für oder gegen eine VoIP Cloud- Lösung sprechen. Dipl.-Ing. Dominik Zöller arbeitet als Leiter Competence-Center 'User-centric Communications' bei der ComConsult Beratung und Planung GmbH. Er wird in seiner Präsentation die Betriebsaspekte und deren Unterschiedlichkeit bei Eigen-betrieb und einer Cloudlösung vorstellen. Er wird die aktuelle UCaaS Marktsituation vorstellen und die Rolle von UCaas bei der unternehmensübergreifenden Kom-munikation beleuchten. Dr. Gerhard Schabhüser ist Abteilungsleiter Krypto-Technologie beim Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik. Er wird auf die Security Aspekte in der IT, auch von UCaaS, eingehen und den Bogen zu den aktuellen Diskussionen wie u.a. PRISM spannen.
Veranstalter

BV Frankfurt Rhein Main

In Zusammenarbeit mit

IHK-Innovationsberatung Hessen Akionslinie Hessen-IT des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung Beratungs- und Informationszentrum für elektronischen Geschäftsverkehr (BIEG Hessen) TechnologieTransferNetzwerk (TTN-Hessen)

Bemerkungen
17.00 Uhr bis ca. 20 Uhr Die Veranstaltung ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich bis zum 21.10.2013 online, per eMail (vde-rhein-main@vde-online.de) oder per Fax (069 63 98 16) an. Bitte beachten: Verspätete Anmeldungen können aus organisatorischen Gründen nur noch bedingt angenommen werden! Ansprechpartner: Geschäftsstelle VDE Rhein-Main e.V. Linda Göring Stresemannallee 15 60596 Frankfurt am Main vde-rhein-main@vde-online.de Telefon: 069 639322 Fax: 069 639816

Kontakte

Thomas Beiderwieden
VDE Rhein-Main e.V.
Stresemannallee 15
60596 Frankfurt

_y53r9.Svzuv8Bzvuv4QAuv-542z4v.uv Tel. 069 7126 7811

Anfahrt