VDE Visual
VDE
20.11.2014 Kassel Vortrag 27 0

Stromunfälle - Grenzen des zusätzlichen Schutzes durch Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen (RCD)

Anmelden
Termin
Beginn: 20.11.2014 18:00 Uhr
Ende: 20.11.2014
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Veranstaltungsort

TÜV Technische Überwachung Hessen GmbH
Knorrstraße 36
34121 Kassel
Deutschland

Beschreibung

Achtung: Aufgrund der heutigen Ankündigung in der HNA Kassel-Stadt und -Land und des großen Interesses der HNA-Leser ist die maximale Teilnehmerzahl überschritten. Aktuell können aus Platzgründen Anmeldungen nur noch auf Warteliste entgegengenommen werden!

Wenn auch aufgrund des gestiegenen Qualitätsbewusstseins bei Herstellern wie Konsumenten erfreulicherweise sehr selten so gibt es doch von Zeit zu Zeit bedauerliche Unfälle beim Umgang mit elektrischem Strom. Wir möchten an diesem Vortragsabend unsere Mitglieder und Gäste auf Grenzen des Schutzes beim Einsatz der Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen (RCD) hinweisen. Der Inhalt dieses Vortrags wird zurzeit erarbeitet, achten Sie daher bitte auf Aktualisierungen dieser Seite. Entgegen der ersten Ankündigung wird der Vortrag nicht in der Universität Kassel in der Wilhelmshöher Allee 73, sondern bei der TÜV Technische Überwachung Hessen GmbH in der Knorrstraße 36 gehalten.

(last update 19.11.2014, 19:50 Uhr)

Preis
für alle Teilnehmer 0,00 €
Weitere Preisinfos
Die Teilnahme ist kostenlos, Gäste sind herzlich willkommen
Veranstalter

VDE-Bezirksverein Kassel e.V.

Referenten

Dipl.-Ing. Markus Tripp, TÜV Technische Überwachung Hessen GmbH, Kassel
Dipl.-Ing. Markus Berneburg, dito

 

Bemerkungen

Eintritt zu unseren Vorträgen selbstverständlich frei. Gäste wie immer herzlich willkommen!

Kontakte

Dipl.-Ing. Andreas Reck
VDE-Bezirksverein Kassel e.V.
Helfensteiner Straße 27
34289 Zierenberg

r4u8vr9.8vt1Qwvrx.uv Tel. +49 21 31 12 43 - 316
http://vde.com/Bezirksvereine/Kassel/Ueber+Uns/Vor

Anfahrt