Futuristische Illustration von 5G
Sikov / Fotolia
27.05.2014 Oldenburg Seminar 6 0

Schaltberechtigung (Wiederholungsunterweisung)

Zur Veranstaltungs-Homepage Anmelden
Termin
Beginn: 27.05.2014
Ende: 27.05.2014
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Zielgruppe
Sie sind Elektrofachkraft, haben eine Schaltberechtigung und möchten Ihre Kenntnisse erweitern oder auffrischen, um den Erhalt der Fachkunde nachzuweisen.
Veranstaltungsort

BFE
Donnerschweer Str. 184
26123 Oldenburg

Beschreibung
Das Seminar dient dem theoretischen und praktischen Training, um Schalthandlungen in Mittelspannungsanlagen sicher zu planen und auszuführen. Auch das sicherheitsgerechte Verhalten im Störungsfall wird erläutert. Die bereits erworbenen Kenntnisse sollen erhalten oder ausgebaut werden, um auch in Zukunft sicher und professionell zu schalten. Das Seminar dient dem Erhalt der Fachkunde und erfüllt die jährliche Unterweisungspflicht des Unternehmers nach berufsgenossenschaftlicher Vorschrift BGV A1. Inhalte ? Erfahrungsaustausch der Kursteilnehmer/innen. ? Ursachenanalyse elektrischer Unfälle. ? Gefahren des elektrischen Stromes. ? Fünf-Sicherheitsregeln (Anwendung bei Mittelspannung). ? Persönliche Schutzausrüstung. ? Primärgeräte und Verteileranlagen. ? Organisatorische Voraussetzungen für Schalthandlungen. ? Ablauf von geplanten Schalthandlungen. ? Verhalten bei Störungen. ? Erstellen eines Schaltbriefes. ? Praktisches Training an Mittelspannungs-Schaltzellen.
Preis
Persönliches VDE-Mitglied 255,00 €
Weitere Preisinfos
Die Anmeldung erfolgt über: VDE Region Nord-West e.V., Rechnungsstellung und Anmeldebestätigung erfolgt über: BFE Oldenburg
Veranstalter

BV Bremen Region Nord-West

In Zusammenarbeit mit

BFE-Oldenburg

Bemerkungen
von 9:00 bis 16:00 Uhr

Kontakte

VDE Region Nord-West e.V.
Domsheide 3
28195 Bremen

z4w5QAuv-458u-Bv9_.uv Tel. 0421 3809910
Fax 0421 3809913
http://www.vde-nord-west.de

Downloads

Anfahrt