VDE Visual
VDE
03.04.2014 Koblenz Vortrag 7 0

Energiespeicher: Technologien, Herausforderungen und Perspektiven

Anmelden
Termin
Beginn: 03.04.2014
Ende: 03.04.2014
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Veranstaltungsort

Hochschule Koblenz
Konrad-Zuse-Str. 1
56075 Koblenz
Deutschland

Beschreibung
Sehr geehrte Damen und Herren, Der Ausstieg aus der Kernenergie bis zum Jahr 2022 sowie der Ausbau der erneuerbaren Energien (EE) auf einen Anteil von mindesten 80% an der Bruttostromerzeugung, der nach dem Energiekonzept der Bundesregierung aus dem September 2010 bis zum Jahr 2050 erreicht werden soll, sind zentrale Bestandteile der Energiewende. Der EE-Ausbau schreitet mit großen Schritten voran, besonders der Ausbau der Onshore-Windenergie. Für das deutsche Stromversorgungssystem wird dies im Bezug auf die Systemstabilität und Versorgungssicherheit zu einer großen technischen Herausforderung, sodass der Bedarf an Speichertechnologien für volatile Energiearten immer essentieller wird. Der Vortrag soll dem Zuhörern einen Überblick über die heute am Markt vorhanden Speichertechnologien verschaffen (Kurzzeitspeicher, Langzeitspeicher) sowie einen Ausblick auf den in der Zukunft möglichen Speichereinsatz geben (von Pumpspeicherkraftwerken, Druckluftspeicher, chemische Speicherung in Wasserstoff oder Methan über Power-to-Gas, verschiedene Batterie-Technologien bis zum Demand Side Management).
Weitere Preisinfos
Die Teilnahme ist kostenfrei.
Veranstalter

BV Köln

Mitveranstalter

BV Köln-Bonn-Koblenz

Bemerkungen
17:15-18:45 Uhr Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kontakte

VDE Bezirk Köln e.V. Stützpunkt K oblenz
Siemens Deutschland
Frankenstr. 21
56068 Koblenz

vuxr8.vz9v8Q9zv3v49.t53 Tel. +49 (0)261 132 316
Fax +49 (0)261 132 255

Downloads

Anfahrt