Futuristische Illustration von 5G
Sikov / Fotolia
03.09.2014 - 04.09.2014 Weimar Symposium 42 0

Symposium Arbeitskreise Zählertechnik, Informationstechnik und Netzleittechnik

Termin
Beginn: 03.09.2014
Ende: 04.09.2014
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Veranstaltungsort

Weimarhalle
Weimar

Beschreibung

Sehr geehrte Damen und Herren …                                

 

Die Energieversorgung, informationstechnische Infrastrukturen sowie die Automatisierung im Verteilnetz sind weiterhin im Umbruch.

Die Energiewende, gesetzliche Vorgaben und ständig erweiterte Anforderungen an Technik, Netzbetrieb und Netzführung prägen nach

wie vor die Aufwendungen der Netzbetreiber beim Ausbau der Netze sowie bei der Ausrüstung von Anlagen aller Spannungsebenen mit

Schutz-, Leit- und Messtechnik. Im Kontext „Intelligente Netze“ spielen auch die Zählertechnik sowie die damit im Zusammenhang stehenden

„Smart-Meter-Konzepte“ eine entscheidende Rolle. Künftige komplexe Automatisierungslösungen bedingen erweiterte Informations- und

Kommunikationsstrategien, Klarheit über die Rolle der Zählertechnik im Rahmen der Integration des Kunden in „Intelligente Netze“ sowie die

Lösung der Fragen zu Erfassung, Verarbeitung und Austausch von immer mehr Daten. Die Neunovellierung des EEG sowie die Erfahrungen

aus zahlreichen Pilotprojekten im Rahmen von Smart Grid veranschaulichen die entstandene Vielfalt von Anforderungen, Interpretationen

und Lösungsvorschlägen, wie sie sich derzeit darstellen.

 

Auch in diesem Jahr findet traditionell wieder eine gemeinsame Veranstaltung unserer VDE-Arbeitskreise statt. Aus oben genannten Gründen

sollen die derzeit dominierenden Themen im Umfeld von „smart grid“, „smart meter“, „Verteilnetzautomatisierung“, „Informationsaustausch

zwischen Netzbetreibern“, „EEG & EnWG“ etc. fachlich so integriert werden, als dass wir Ihnen diesmal ein erweitertes gemeinsames Symposium

der Arbeitskreise …

 

„Zählertechnik“ im VDE Bezirksverein Thüringen
„Informationstechnik“ im VDE Bezirksverein Thüringen
„Netzleittechnik“ im VDE Bezirksverein Dresden

 

anbieten. Insofern wird die gemeinsame Veranstaltung in diesem Jahr um den Teil „Zählerfachtagung Thüringen“ erweitert.

Experten aus Praxis, Industrie und Forschung werden wieder gemeinsam mit Ihnen spezielle Themen der Sekundär- und Informationstechnik,

der Zählertechnik, der Netzführung sowie weiterer Schwerpunkte neuer Anforderungen an die Energieversorgung diskutieren.

Über Ihr Interesse und Ihre Teilnahme würden wir uns freuen. - Eine Einladung mit detaillierten Informationen geht Ihnen im Zeitraum Juni/Juli zu.

Veranstalter

VDE-Bezirksverein Thüringen e.V.

Kontakte

Ansprechpartner
Holger Zscharnt
SWE Technische Service GmbH
Technische Infrastruktur
Magdeburger Allee 34
99086 Erfurt

y52xv8.E9tyr84_Q9_ru_Bv81v-v8w@8_.uv Tel. 0361 564-2600

Anfahrt