Blitzschutzzonen-Buero
OBO Bettermann
06.10.2014 - 07.10.2014 Offenbach/M. Seminar 22 0

Blitzschutz für Gebäude mit Photovoltaik-Anlagen nach VDE 0185-305-3 Beiblatt 5

Anmelden
Termin
Beginn: 06.10.2014 10:00 Uhr
Ende: 07.10.2014 15:00 Uhr
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Zielgruppe
Dieses Seminar richtet sich an Planer, Prüfer, Projekt- und Betriebsingenieure, Techniker, Meister, Gesellen, Mitarbeiter von Bauaufsichtsbehörden, Blitzschutzfirmen und Elektrofirmen, die sich mit dem neuesten Stand der Technik und der Normen befassen müssen, PV-Anlagen und/oder Blitzschutzanlagen planen oder errichten.
Veranstaltungsort

VDE-Verlag
Goethering 58
63067 Offenbach/M.

Beschreibung
Ziel des Seminars ist es, die wesentlichen Teile der neuen Blitzschutznormen und das Beiblatt 5 vorzustellen und zu erläutern, damit die Seminarteilnehmer diese Normen erfolgreich anwenden können und in der Lage sind, Photovoltaik-Anlagen richtig in vorhandene Blitzschutzsysteme zu integrieren.

Programm:
  • Vermittlung von Kenntnissen im Blitz- und Überspannungsschutz für die praktische Umsetzung
  • Stellung der VDE 0185-305-3 im VDE-Schriftenwerk
  • Maßnahmen des äußeren Blitzschutzes: Fangeinrichtungen, Ableitungen und Erdungsanlagen
  • Maßnahmen des inneren Blitzschutzes: Grundlagen des Blitzschutz-Potentialausgleichs, Überspannungsschutz
  • Ermittlung von Trennungs- und Sicherheitsabständen
  • Blitzschutz bei PV - Anlagen
  • Beispiele aus der Praxis
  • Abschlussdiskussion
Preis
Persönliches VDE-Mitglied 720,00 €
Nichtmitglied 790,00 €
Veranstalter

VDE-Seminare

Mitveranstalter

ABB

Referenten
Reinhard Schüngel
Bemerkungen
Es wird empfohlen, die neue Norm VDE 0185-305-3 sowie das Beiblatt 5, Lineal, Geodreieck, Buntstifte und einen Taschenrechner mit Wurzelfunktion zum Seminar mitzubringen.

Kontakte

Ansprechpartner
Stephanie Koch
VDE VERLAG GMBH
Goethering 58
63067 Offenbach am Main

9_v6yr4zv.15tyQAuv-Av82rx.uv Tel. 069 840006-1312
Fax 069 840006-9313

Downloads

Anfahrt