VDE Visual
VDE
08.09.2014 - 10.09.2014 Berlin Seminar 6 0

Selektivschutztechnik in Verteilungsnetzen

Anmelden
Termin
Beginn: 08.09.2014 10:00 Uhr
Ende: 10.09.2014 15:30 Uhr
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an Ingenieure und Meister der elektrischen Energietechnik, die sich sowohl einen Überblick über das Spezialgebiet der Selektivschutztechnik und den aktuellen Stand der neuzeitlichen digitalen Schutzeinrichtungen verschaffen möchten als auch an jene Ingenieure und Meister, zu deren Haupt-Verantwortungsbereich die Selektivschutztechnik in Elektroenergienetzen der Spannungsebenen 10 kV bis einschließlich 110 kV gehört und die nach Erfahrungen und Handlungsempfehlungen suchen.
Veranstaltungsort

VDE-Verlag
Bismarckstraße 33
10625 Berlin

Beschreibung
  • Grundprinzipien der Selektivschutztechnik
  • Standard-Schutzeinrichtungen, ihre Kennlinien und Einsatzmerkmale
  • Besonderheiten des Digitalschutzes
  • Strom- und Spannungswandler für Schutzzwecke
  • Leitungsschutz, Transformatorenschutz
  • Varianten von Schutzkonzeptionen für Leitungen, Transformatoren und Umspannwerke
  • Spezielle Netzschutzlösungen beim Anschluss von EEG-Anlagen
  • Auswahl und Bebürdung von Stromwandlern bei voll verlagerten Kurzschlussströmen
  • Staffelung des Kurzschlussschutzes spezieller Netze mit Überstromzeit- und Distanzschutzeinrichtungen
  • Prüfung von Schutzsystemen
  • Rationelle Formen der Schutzdokumentation


Programm:
  • Einführung und Schutzkriterien
  • Universell einsetzbare Schutzeinrichtungen
  • Strom- und Spannungswandler für Schutzzwecke
  • Leitungsschutz
  • Transformatorschutz
  • Schutzkonzeptionen für Leitungen und Transformatoren
  • Schutzkonzeptionen für EEG-Anlagen
  • Auswahl von Stromwandlern
  • Überstromzeitschutz
  • Distanzschutz
Preis
Persönliches VDE-Mitglied 1460,00 €
Nichtmitglied 1520,00 €
Veranstalter

VDE-Seminare

Mitveranstalter

VDE-Elektrotechnischer Verein (ETV) e.V.

Referenten
Prof. Dr.-Ing. Peter Schegner

Kontakte

Ansprechpartner
Stephanie Koch
VDE VERLAG GMBH
Goethering 58
63067 Offenbach am Main

9_v6yr4zv.15tyQAuv-Av82rx.uv Tel. 069 840006-1312
Fax 069 840006-9313

Downloads

Anfahrt