VDE Visual
VDE
04.11.2014 Offenbach/M. Seminar 5 0

Elektrotechnische Normung - Normungsorganisation & Abläufe

Anmelden
Termin
Beginn: 04.11.2014 09:00 Uhr
Ende: 04.11.2014 17:00 Uhr
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Zielgruppe
Ingenieure und Techniker, insbesondere aus Entwicklung, Produktmanagement, Qualitätswesen oder der Normenverwaltung, sowie alle, die an der Erstellung oder Mitarbeit von technischen Regeln interessiert sind.
Veranstaltungsort

VDE-Verlag
Goethering 58
63067 Offenbach/M.

Beschreibung
Ziel ist es, einen Einblick in die Abläufe zur Erstellung von Normen und Standards zu erhalten, um die bestehenden technischen Regeln im Arbeitsalltag sicher auszuwählen und anzuwenden. Dazu gehören die Kenntnisse der Zusammenhänge zwischen den internationalen, europäischen und nationalen Normen und Standards und deren Einbindung in die bestehende Rechtordnung in Deutschland und Europa.

Programm:
  • Regel- und Vorschriftenwerke in Deutschland - DIN-Normenwerk, VDE-Vorschriftenwerk
  • Aufgaben und Organisation der DKE
  • Entstehungsprozess einer DIN-Norm
  • VDE-Anwendungsregel und DIN SPEC
  • Europäisches Komitee für elektrotechnische Normung (CENELEC)
  • Europäisches Institut für Telekommunikationsnormen (ETSI)
  • Internationale Elektrotechnische Kommission (IEC)
  • Rein Europäische Normen: mandatierte Normen, TC/SC-Arbeit, Vilamoura-Verfahren
  • Internationale Normen, die als Europäische Normen übernommen werden
  • Dresdener Abkommen, Parallelverfahren,
  • Übernahme bestehender IEC-Normen
  • Länderspezifische Abweichungen in Europäischen Normen
  • Europäische Richtlinien und mandatierte Normen
Preis
Persönliches VDE-Mitglied 385,00 €
Nichtmitglied 445,00 €
Veranstalter

VDE-Seminare

Referenten
Theodor Bernd Lieber

Kontakte

Ansprechpartner
Stephanie Koch
VDE VERLAG GMBH
Goethering 58
63067 Offenbach am Main

9_v6yr4zv.15tyQAuv-Av82rx.uv Tel. 069 840006-1312
Fax 069 840006-9313

Anfahrt