VDE Visual
VDE
10.03.2015 Berlin Seminar 3 0

Besondere Aspekte der natürlichen und künstlichen Beleuchtung von Arbeitsstätten

Vertiefungsseminar zu Seminar 9605
Anmelden
Termin
Beginn: 10.03.2015 09:00 Uhr
Ende: 10.03.2015 17:00 Uhr
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Zielgruppe

Betriebsingenieure, Elektroplaner, Elektromeister, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte, Lichtplaner, Architekten

Veranstaltungsort

VDE-Haus
Bismarckstr. 13
10625 Berlin

Beschreibung
Verständnis tageslichttechnischer Größen und Parameter Berechnung und Bewertung des Tageslichtquotienten Kenntnis über biologische Wirkungen von Licht auf den Menschen – nachgewiesene Funktionsmechanismen – Studienergebnisse - neue biologisch wirksame Beleuchtungssysteme Einführung in die Bedienung einer Beleuchtungsplanungs-Software Einführung in die praktische Durchführung von Beleuchtungsstärke-messungen – Anfertigen eines Messberichtes (DIN 5035 T 6) – Kenntnis Messfehler – Auswertung Messergebnisse

Programm:

  • Grundlagen zur Tageslichttechnik in Innenräumen
  • Anforderungen, Empfehlungen nach ASR A3.4, DIN 5034 T1 BGI/GUV-I 7007, Berechnungen zum Tageslichtquotienten
  • nicht visuelle, biologische Wirkungen von Licht auf Menschen
  • Leuchtenkonzepte, Planungsempfehlungen für biologisch wirksames Licht (DIN SPEC 67600)
  • praktischer Umgang mit Beleuchtungsplanungs-Software, Implementierung von Raum und Leuchten, Erstellen von Berechnungsprotokollen zur Planungsdokumentation
  • Durchführung von Beleuchtungsmessungen in der Praxis

Preis
Persönliches VDE-Mitglied 530,00 €
Nichtmitglied 590,00 €
Veranstalter

VDE-Seminare

Mitveranstalter

VDE-Elektrotechnischer Verein (ETV) e.V.

Referenten
Dr.-Ing. Steffen Müller

Kontakte

Ansprechpartner
Mirjam Sandt
VDE VERLAG GMBH
Goethering 58
63067 Offenbach am Main

3z80r3.9r4u_QAuv-Av82rx.uv Tel. 030 348001-1426

Downloads

Anfahrt