eBook Reader mit Büchern
Eisenhans / Fotolia
23.02.2010 Mönchengladbach Sonstige Veranstaltung 5 0

VDE-Seniorenveranstaltung

Anmelden
Termin
Beginn: 23.02.2010
Ende: 23.02.2010
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Veranstaltungsort

Mönchengladbach
Tomphecke 31
41169 Mönchengladbach
Deutschland

Beschreibung
Liebes VDE Mitglied, ich wünsche allen, dass das neue Jahr mit Gesundheit und vielen guten Vorsätzen begon-nen werden konnte. Die VDE Mitglieder, die zu unserem Neujahrsempfang in der Burg In-genhoven in Nettetal/Lobberich waren, erlebten jeder auf seine Weise einen stimmungsvol-len und erbaulichen Beginn des neuen Jahrs. Die gute Beteiligung zeigt uns, wir waren trotz schlechten Wetters 40 Personen, dass der Rahmen und der Vortrag des Abends großen Zuspruch hatte. Im Jahresprogramm 2010 unseres VDE-Bezirksvereins, ist die erste VDE Veranstaltung der Senioren für Donnerstag, 11. Februar eingetragen. Bei der Terminfestlegung im letzten Jahr, haben wir komplett übersehen, dass der 11. Februar einer der höchsten Feiertage im Rhein-land ist. An diesem Tag ist Altweiber und somit an eine Besichtung usw. nicht zudenken. Wir besichtigen daher am Dienstag, den 23. Februar, die Neue Arbeit GmbH in Mönchen-gladbach/Hardt. Ein Unternehmen mit besonders sozialen Aufgaben. Langzeitarbeitslose werden in den Betrieben der Neue Arbeit GmbH auf die Anforderungen des allgemeinen Ar-beitsmarktes vorbereitet. Neben den sozialen Aufgaben, über die wir informiert werden, be-sichtigen wir die Wäscherei der Neuen Arbeit GmbH. Es ist die größte Industrielle Wäscherei in NRW, die weit über Mönchengladbach hinaus ihre Dienste anbietet. Interessant sind die Logistik und die damit einhergehenden Arbeitsabläufe. Man hat als Außenstehender nur we-nig Vorstellung, welche Planung und Aufwand erforderlich ist, damit die Wäsche vom Kun-den zur Wäscherei und wieder sauber zum Kunden zurückkommt. Wir treffen uns: Am 23.02.2010 pünktlich um 14.00 Uhr, Beginn der Führung Neue Arbeit GmbH Mönchengladbach Tomphecke 31 41169 Mönchengladbach/Hardt Im Anschluss an die Besichtigung sind wir zum Ausklang in dem Waldrestaurant Onkel Gustav, Brahmsstraße 142, 41169 MG/Hardt angemeldet. Die Führung bei der Neuen Arbeit GmbH ist auf Grund der örtlichen Verhältnisse auf 30 Per-sonen begrenzt. Die Teilnahme wird, wie in der Vergangenheit, nach der Reihenfolge der Anmeldung berücksichtigt. Nach mehrfacher Nachfrage, ob auch nicht Senioren an den Veranstaltungen teilnehmen können, hat sich der Vorstand entschlossen, sofern Plätze frei sind, diese an weitere VDE Mitglieder zu vergeben. Damit eine reibungslose Organisation sichergestellt werden kann, bitte ich Sie, für sich und auch für Ihre Begleitung - die wieder herzlich willkommen ist ? bis spätestens Montag 15. Februar 2010 um Anmeldung bei unserer Geschäftstelle. Ich freue mich, am 23. Februar wieder viele begrüßen zu können. Ihr Gerhard Hauser
Veranstalter

BV Krefeld Niederrhein

Kontakte

Claudia Keßelheim
VDE-Niederrhein
Wegerhofstr. 61
47877 Willich

z4w5QAuv-4zvuv88yvz4.uv Tel. 02154/5021444
Fax 02154/5021445

Anfahrt