VDE Visual
VDE
14.04.2015 - 15.04.2015 Mannheim Seminar 115 0

Immer auf dem neuesten Stand - Das Neueste aus der VDE 0100

Grundlagen bei Planung und Errichtung elektrischer Anlagen
Anmelden
Termin
Beginn: 14.04.2015 09:00 Uhr
Ende: 15.04.2015 15:00 Uhr
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Zielgruppe

Teilnehmen sollten:

Planer, Errichter, Betreiber und Instandhalter von elektrischen Anlagen, Stromversorgungsanlagen
und Schaltanlagenhersteller

Veranstaltungsort

Hochschule Mannheim
Hochhaus 11. OG
Paul-Wittsack-Strasse 10
68163 Mannheim

Beschreibung

Die Norm DIN VDE 0100 ist bei der Errichtung elektrischer Anlagen mit Nennspannungen bis 1000 V zu beachten. Jede Elektroinstallation ist immer nach den zum Errichtungszeitpunkt gültigen VDE-Bestimmungen auszuführen.

Es werden die letzten (neuesten) Ausgaben bzw. Teile durchgesprochen und an praktischen Beispielen erläutert. Der Referent bringt dabei seine langjährige Erfahrung bei der Planung, Inbetriebnahme und Prüfung von Anlagen ein. Allgemeine Kenntnisse der Elektroinstallation und der VDE-Bestimmungen sind dabei von Vorteil.

Preis
Persönliches VDE-Mitglied 780,00 €
Korporatives VDE-Mitglied 880,00 €
VDE-Jungmitglied 100,00 €
Nichtmitglied 980,00 €
Weitere Preisinfos
In der Seminargebühr ist der Besuch der Veranstaltung einschließlich der Dokumentation, Getränke und Imbiss enthalten. Die Anmeldung ist verbindlich und die Teilnahme ist reserviert, sofern keine ausdrückliche Absage erfolgt. Die Seminargebühr ist daher auch bei Nichterscheinen zu entrichten.
Veranstalter

VDE-Bezirk Kurpfalz e.V.

Referenten

Dipl.-Ing. (FH) Albrecht Englert,  Sachverständiger zum Prüfen elektrischer Anlagen (VDS) Seminare, Weiterbildung

Bemerkungen

Schulungsinhalte

  • Übersicht
  • VDE 0100-100: 2009-06,
  • Netzsysteme TN, TT, IT, ZEP, EMV, Aussagen zu notwendiger Dokumentation
  • Grundlagen Personen- und Anlagenschutz
  • Eigenschaften von Schutzorganen: Schmelzsich­er­ungen, Leitungsschutzschalter (Sicherungs­auto­maten), Leistungsschalter, RCDs (FI-Schutzschalter, Isolationswächter, RCM-Systeme.)
  • VDE 0100-420: 2013-02,
  • Schutz gegen thermische Auswirkungen
  • VDE 0100-442: 2013-06,
  • vorübergehende Überspannungen infolge von Erdschlüssen im MS-Netz, Fehler im NS-Netz
  • VDE 0100-510:2014-10,
  • Auswahl elektrischer Betriebsmittel, Dokumentation
  • VDE 0100-557: 2014-10 Hilfsstromkreise
  • VDE 0100-559: 2014-02,
  • Leuchten und Beleuchtungsanlagen
  • VDE 0100-560: 2013-10,
  • Einrichtungen für Sicherheitszwecke, Sicherheitsbeleuchtung
  • VDE 0100-540: 2012-06,
  • Erdung, Schutz-, Potenzialausgleichsleiter
  • DIN 18014 Fundamenterder, Ringerder, Edelstahlausführung, Maschenweite, Ausführung durch Rohbauer oder Elektroinstallateur?
  • VDE 0100 Teil 520: 2013-06,
  • Kabel-/Leitungssysteme, Kennzeichnung, Umgebungseinflüsse, Mindestquerschnitte, Spannungsfall, EMV-gerechte Auswahl
  • VDE 0100 Teil 520 Beiblatt 3: 2012-10, Strombelastbarkeit von Kabeln/Leitungen bei Lastströmen mit Oberschwingungsanteilen
  • VDE 0298 Teil 4: 2013-06, Strombelastbarkeit von Kabeln / Leitungen für feste Verlegung in und an Gebäuden, für Kabel der Energieversorger VDE 0276
  • VDE 0100-714: 2014-02,
  • Beleuchtungsanlagen im Freien
  • VDE 0100-715: 2014-02, Kleinspannungsbeleuchtungsanalgen
  • VDE 0100-718: 2014-06, Öffentliche Einrichtungen und Arbeitsstätten, Sicherheitsbeleuchtung
  • VDE 0100-731: 2014-10, Abgeschlossene elektrische Betriebsstätten
  • VDE 0100-729: 2010-02, Bedienungs- und Wartungsgänge, Aufstellen von Schaltanlagen und Verteiler
  • VDE 0100 Ausgabenteile, die bei Drucklegung noch nicht bekannt sind

Kontakte

Ansprechpartner
Erwin Ledderhos
Wallstadter Straße 29
68526 Ladenburg

v8Bz4.2vuuv8y59Quv.rss.t53 Tel. 06203 71-7531

Weitere Ansprechpartner
Sybille Breunig
VDE Bezirk Kurpfalz e.V.
Julius-Hatry-Strasse 1
68163 Mannheim

Downloads

Anfahrt