CCC-Zulassung für explosionsgeschützte elektrische Produkte in China obligatorisch
luzitanija / stock.adobe.com
23.10.2019 Kurzinformation 190 0

Explosionsgeschützte elektrische Produkte benötigen eine CCC-Zulassung für China

Gemäß der Ankündigung „Umsetzung der Anforderungen für das Management explosionsgeschützter elektrischer Produkte“ (Nr. 34 aus dem Jahr 2019) von der chinesischen Marktregulierungsbehörde, sind explosionsgeschützte elektrische Produkte seit dem 01. Oktober 2019 CCC-Zulassungspflichtig.

Kontakt

Ching-Yun Wang
Christina Zhao

Verfahren

  1. Ab dem 01.10.2019 muss der Hersteller oder Importeur, der keine gültige Produktionsgenehmigung für explosionsgeschützte Produkt besitzt, einen Antrag erteilen, um die CCC-Zulassung zu erhalten.
  2. Vom 01. Oktober 2019 bis zum 01. Oktober 2020 muss ein Hersteller oder Importeur, der eine gültige Produktionsgenehmigung für explosionsgeschützte Produkte besitzt, einen Antrag stellen, um auf das CCC-Zertifikat umzustellen.

Betroffene Produkte (Beispiele):

  • Explosionsgeschützter Motor

  • Explosionsgeschützte Elektropumpe

  • Explosionsgeschützte Klima- und Lüftungsanlage

  • Explosionsgeschützte Stromverteilungsanlagen

  • Insgesamt 14 Arten von explosionsgeschützten elektrischen Produkten

Weitere Unterstützung mit näheren Informationen erhalten Sie von unseren Experten im internationalen Service. 

Anfrage stellen

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelles vom VDE-Institut