Der deutsche Verband VDE und das Beijing CGC Certification Center bei der feierlichen Vertragsunterzeichnung
VDE
03.01.2020 Kurzinformation 316 0

Eröffnung des ersten internationalen und inländischen VDE- und CGS-Prüflabors in Ostchina

Am 16. Dezember 2019 veranstaltete die Stadtregierung von Cixi die feierliche Vertragsunterzeichnung mit dem VDE und dem Beijing CGC Certification Center über den gemeinsamen Bau des ersten offiziellen internationalen und nationalen Prüflabors von VDE und CGC in Ostchina. Es soll umfassende Prüfdienstleistungen vor allem für die Haushaltsgeräte- und die Automobilteileindustrie anbieten.

Kontakt

Mr. Zhongxuan Wu

Durch die Einrichtung einer umfassenden VDE- und CGC-Ostchina-Testbasis können Cixi-Unternehmen in naher Zukunft internationale, erstklassige Test- und Zertifizierungsdienste in Anspruch nehmen. Die Testbasis wird Test- und Zertifizierungsdienste hauptsächlich für die Haushaltsgeräte- und Automobilelektronikindustrie bereitstellen. Unter anderem kann der VDE als von der Kfz-Verwaltung (KBA) benannter Technischer Dienst lokalisierte Prüfungen und internationale Zertifizierungen für Produkte in den Bereichen Elektrofahrzeuge, Autoteile und Ladeinfrastruktur durchführen ( einschließlich E-Mark usw.), um ein Zertifikat für die globale Kommunikation zu erhalten. Außerdem kann es lokale Unternehmen dabei unterstützen, den Binnenmarkt effizienter zu erweitern und schneller in die Europäische Union und andere internationale Märkte einzutreten.

Nach Abschluss des umfassenden Testbasisprojekts von VDE und CGC in Ostchina wird erwartet, dass sich die Testdauer der Produkte aus Cixi erheblich verkürzt. Die Testbasis kann es lokalen Unternehmen auch ermöglichen, die Standards relevanter Produkte in Europa und anderen internationalen Märkten rechtzeitig und klar zu verstehen und das Niveau der ihrer Fertigung weiter zu verbessern. Darüber hinaus wird Cixi seinen Standortvorteil im Zentrum des Großraums Hangzhou Bay voll ausschöpfen, wobei Cixi das Zentrum für die Aussendung von Inspektions- und Zertifizierungsdiensten in den Großraum Hangzhou Bay und in die mit dem Land verbundenen Industrien für die Transformation sowie Modernisierung und Innovationsentwicklung ist.

An der Unterzeichnungszeremonie nahmen Xiang Min, stellvertretender Sekretär des Parteikomitees der Stadt Cixi, und der Bürgermeister der Stadt Cixi, Hua Jiaping, Direktor des Regierungsbüros der Stadt Cixi, Huang Lei, Sekretär des Parteikomitees und Vorsitzender des Verwaltungsausschusses der Cixi High-Tech-Industrieentwicklungszone, Ding Xianglin, stellvertretender Direktor der Cixi-Stadtregierung,  Wang Yichuan, stellvertretender Direktor des Verwaltungsausschusses der High-Tech-Industrieentwicklungszone, Sven Öhrke, Mitglied der Geschäftsführung des VDE-Prüf- und Zertifizierungsinstituts, Qin Haiyan, Vorsitzender des CGC-Zertifizierungszentrums in Peking, und Wu Zhongxuan, General Manager von VDE Global Services China.

Aktuelles vom VDE-Institut