Festlichkeiten des Annual Dinners in China 2021
VDE
19.01.2021

Feier des Annual Dinners in China

Das „Annual Dinner“ ist eine Institution bei den VDE Global Services Standorten in China und für viele dortige Kolleg*innen ist es das Highlight des Jahres. Was man bei uns mit den Weihnachtsfeiern vergleichen kann, findet jedes Jahr in der Zeit vor dem chinesischen Jahreswechsel (in diesem Jahr am 12. Februar) statt. Neben den Feierlichkeiten werden der Jahresreport besprochen und die Teams auf das kommende Geschäftsjahr eingeschworen.

Kontakt

Sven Öhrke

Normalerweise ist Sven Öhrke, Managing Director und CEO der VDE Global Services GmbH, vor Ort und nimmt persönlich am Annual Dinner teil.
Aufgrund der Pandemie und der daraus entstanden Reisebeschränkungen ist es ihm leider diesmal nicht möglich gewesen, persönlich vor Ort dabei zu sein, jedoch schaltete er sich live dazu, um virtuell mit den Mitarbeiter*innen vor Ort auf die hervorragenden Zahlen anzustoßen.

Zurzeit umfassen die Global Service Standorte in China insgesamt rund 250 Mitarbeiter. Mit unseren Joint Venture handelt es sich um 290 Mitarbeiter nur in China. Trotz Corona konnte der Umsatz um 5% gesteigert werden.

Aufgrund der entspannteren Pandemie-Bedingungen war es möglich, einige der GS-Standorte für die Feier zusammenzubringen. So konnten beispielweise in Suzhou die Standorte Shanghai, Suzhou, Wenzhou zusammen feiern, in Guangzhou stießen die Standorte Zhongshan und Guangzhou gemeinsam an. Hong Kong und Shenzhen feierten in Shenzhen. Wir freuen uns mit den Kolleg*innen und hoffen, dass diese eine angenehme Feier hatten und stoßen virtuell auf ein noch besseres Jahr mit ihnen zusammen an.

Weltweit ist der VDE für Sie im Einsatz. Neben den Global Service Standorten in China bestehen weitere Standorte in Taipeh/Taiwan, Osaka/Japan, Seoul/Korea sowie Fabriano in Italien.  

Aktuelles vom VDE-Institut