Das VDE-Institut beschäftigte sich in den sozialen Medien eine Woche lang intensiv mit dem Thema KI.
peshkova / stock.adobe.com
20.04.2019 Seite 449 0

Im Zeichen der KI | Unsere Social-Media-Woche im April

Roboter und intelligente Software übernehmen immer mehr Aufgaben. Was bedeutet die Entwicklung der künstlichen Intelligenz für unser Leben und die Arbeit? Wie schlau sind Roboter schon heute? Künstliche Intelligenz steckt heutzutage in der meisten Software – auch wenn sie als solche gar nicht erkennbar ist. Bis zum denkenden Computer und völlig autonomen Roboter ist es jedoch noch ein weiter Weg. Wo wir stehen, was KI bedeuted und welche Rolle Ethik und Sicherheit einnehmen, erfahren Sie auf dieser Seite.

Kontakt

Carina Schilay
Folgen Sie uns

Beiträge in unseren Social-Media-Kanälen

Sonntag, 14.04.2019

Thema: Einführung

Thema: Einführung

Facebook

Auf der Hannover Messe drehte sich dieses Jahr alles um Künstliche Intelligenz. Unter dem Motto "KI meets Industry" wurden neue Möglichkeiten und technische Fortschritte in der Industrie vorgestellt. Wir greifen dieses Thema auf und beschäftigen uns eine Woche lang mit dem komplexen Thema. Schauen Sie täglich hier, auf Twitter und @Instagram vorbei! / Zum Post

Twitter

Unter dem Motto "#KI meets #Industry" wurden auf der @hannover_messe neue Möglichkeiten und technische Fortschritte in der #Industrie vorgestellt. Wir greifen dieses Thema auf und beschäftigen uns eine Woche lang mit dem komplexen Thema #KünstlicheIntelligenz. #StayTuned #VDEKI / Zum Tweet

Instagram (Feed)

Unter dem Motto "KI meets Industry" wurden auf der Hannover Messe neue Möglichkeiten und technische Fortschritte in der #Industrie vorgestellt. Wir gehen diesem Thema diese Woche auf dem Grund und geben euch täglich neue Fakts zu dem komplexen Thema. Schaut täglich hier, auf Twitter und Facebook vorbei! / Zum Beitrag

Montag, 15.04.2019

Thema: Was ist KI, was kann es und welche Vorteile hat sie?

Thema: Was ist KI, was kann es und welche Vorteile hat sie?

Facebook

"Lieber Künstliche Intelligenz als menschliche Dummheit." Diese Schlagzeile machte vor gut einem Jahr auf sich aufmerksam. Doch ist KI wirklich so schlau und was kann sie alles? In diesem Video werden Funktionsweise, Begriffe wie "Deep Learning" und vieles weitere erklärt. Viel Spaß beim Anschauen! / Zum Post

Twitter

Was ist #KünstlicheIntelligenz? Kurz gesagt, versucht #KI menschliche Wahrnehmung und menschliches Handeln durch Maschinen nachzubilden. Dieses Video bietet in 5 Minuten eine gute Erklärung. #VDEKI / Zum Tweet

#KI ist ein Thema, welches im übergeordneten Bereich #Industrie40 von zentraler Bedeutung ist. Der #VDE unterstützt dabei, den Überblick beim rasanten Wandel zu behalten und Ihren Weg zur intelligenten Produktion sicher zu machen. #VDEKI / Zum Tweet

Was sind die Vor- und Nachteile von #KI? Und wie sieht es mit dem Verständnis und Wissen der Deutschen bei diesem Thema aus? Eine @BVDW-Umfrage zeigt, dass #KünstlicheIntelligenz sowohl Befürworter als auch Gegner hat. #VDEKI / Zum Tweet

Instagram (Feed)

Künstliche Intelligenz hat viele Befürworter, aber auch Gegner. Die einen fürchten um ihre #Jobs, die anderen sehen die Möglichkeit, dass Routinearbeiten endlich von #Maschinen erledigt werden. Doch egal, ob wir #KI gut finden oder nicht - sie wird sich mit der Zeit immer mehr in unserem #Alltag und bei unserer #Arbeit wiederfinden. Die Frage ist nur, wie wir ihr dabei begegnen. Der #VDE sorgt für Verständnis bei diesem komplexen Thema, informiert über verschiedene Aspekte und unterstützt dabei, für uns alle Vorteile aus diesem Wandel herauszuschlagen. / Zum Beitrag

Instagram (Story mit Fragen)

Die richtigen Antworten bzw. die Mehrheit bei Abstimmungen sind fett hinterlegt.

  1. Was bedeutet KI?
    a) Künstliche Intelligenz
    b) Kindliche Intuition
  2. Fürchtet ihr wegen KI um eure Jobs?
    a) Ja
    b) Nein
  3. Eine Voraussetzung für KI ist…
    a) das richtige Wetter
    b) Machine Learning

Dienstag, 16.04.2019

Thema: KI in der Industrie 4.0, Machine Learning, Smart Factory, Roboter

Thema: KI in der Industrie 4.0, Machine Learning, Smart Factory, Roboter

Facebook

Laut einer aktuellen Studie des VDE sieht die Mehrheit von ausgewählten Managern „Künstliche Intelligenz“ (KI) und ihre Anwendungen als eines der technischen Top-Zukunftsthemen. Doch so hoch für die Experten das Potenzial von KI ist, so niedrig schätzen sie den Entwicklungsstand bei der Erforschung von KI in Deutschland und Europa ein. Was getan werden muss, um nicht weiter von den USA und asiatischen Ländern abgehängt zu werden. / Zum Post

Twitter

Experten sehen #KI als eines der technischen Top-Zukunftsthemen. Doch beim Entwicklungsstand hinkt #Deutschland den #USA und #Asien gewaltig hinterher. Die @VDE_Group empfiehlt ein Bündel an Maßnahmen, um aufzuholen. #VDEKI / Zum Tweet

Ein Blick in die #Zukunft dank neuer #VDE-#Studie: #KI verändert systematisch die Arbeitswelt. Die Bürger müssen sich auf lebenslanges Lernen einstellen. Nur einen Beruf auszuüben, wird der #Vergangenheit angehören. #VDEKI / Zum Tweet

#KünstlicheIntelligenz erobert die Fabriken im Eiltempo: Etwa 12% der Industrieunternehmen in #Deutschland nutzt #KI bereits im Kontext von #Industrie40. #VDEKI / Zum Tweet

Instagram (Feed)

Smart Factory, Roboter, Automatisierung und Industrie 4.0 - all diese Bereiche profitieren von der Künstlichen Intelligenz. Diese Einsicht rückt auch mehr und mehr zu deutschen Industrieunternehmen vor. Bereits 12 Prozent haben die #Vorteile von #KI für ihre #Produktion erkannt und nutzen sie. Ein guter Anfang, doch im Vergleich zu den #USA und #China hinkt #Deutschland immer noch hinterher. Der #VDE ist mit seinen Organisationen aktiv und entwickelt Vorschläge und Maßnahmen, um den #Industriestandort Deutschland nach vorne zu bringen. / Zum Beitrag

Instagram (Story mit Fragen)

Die richtigen Antworten sind fett hinterlegt.

  1. Welches Land ist Spitzenreiter im Bereich KI?
    a) Österreich
    b) USA
  2. Wie viel Prozent der dt. Unternehmen nutzen KI?
    a) 12%
    b) 43%
  3. Welchen Vorteil bringt KI u.a.?
    a) unterhaltsame Mittagspausen
    b) Prozessoptimierung

Mittwoch, 17.04.2019

Thema: Sicherheit bei KI

Thema: Sicherheit bei KI

Facebook

Mehr denn je und vor allem bei Produktionen mit Künstlicher Intelligenz ist die Sicherheit abhängig von einer korrekten Funktion der entsprechenden Systeme. Dabei muss nicht nur sichergestellt werden, dass von diesen keine Gefahr nach außen (z. B. Fehlfunktionen, die Menschen verletzten könnten) ausgeht, sondern auch, dass sie vor Hackerangriffen geschützt sind. Sowohl im Bereich der Funktionalen Sicherheit als auch der Informationssicherheit, bieten wir unsere Expertise an. / Zum Post

Twitter

Damit #KI funktioniert, müssen die Systeme lernen und darauf basierend bestimmte Handlungen durchführen. Doch was passiert, wenn sie einmal nicht das machen, was sie sollen? Um gefährliche Situationen zu vermeiden, prüfen wir Ihre intelligenten Systeme auf #FunktionaleSicherheit. #VDEKI / Zum Tweet

Frag nicht, was du für die #Sicherheit von #KI tun kannst, sondern was #KünstlicheIntelligenz für deine Sicherheit tun kann. #IT-Spezialisten erwägen schon seit Längerem, diese als Unterstützung zur Vermeidung von #Cyberattacken einzusetzen. #VDEKI / Zum Tweet

#KI muss durch ständiges Lernen eine gewaltige Menge an Daten "beherrschen". Damit diese nicht von unberechtigten Dritten abgegriffen oder manipuliert werden, gilt es, diese sensiblen Systeme vor #Hackerangriffe zu schützen. Wir bieten entsprechende #Prüfungen an. #VDEKI / Zum Tweet

Instagram (Feed)

Mehr denn je und vor allem bei #Produktionen mit #Künstlicher #Intelligenz ist die #Sicherheit abhängig von einer korrekten Funktion der entsprechenden #Systeme. Dabei muss nicht nur sichergestellt werden, dass von diesen keine #Gefahr nach außen (z. B. #Fehlfunktionen, die Menschen verletzten könnten) ausgeht, sondern auch, dass sie vor #Hackerangriffen geschützt sind. Sowohl im Bereich der Funktionalen Sicherheit als auch der #Informationssicherheit, bieten wir unsere Expertise an. / Zum Beitrag

Instagram (Story mit Fragen)

Die richtigen Antworten sind fett hinterlegt.

  1. KI wird beim VDE u.a. geprüft auf…
    a) Funktionale Sicherheit
    b) Anti-Körper
  2. Wie funktioniert das Lernen bei KI?
    a) aufschreiben und auswendig lernen
    b) Daten sammeln und auswerten
  3. Wie kann KI manipuliert werden?
    a) Hackerangriffe
    b) hübsche Menschen

Donnerstag, 18.04.2019

Thema: KI und Ethik

Thema: KI und Ethik

Facebook

Damit Szenarien aus der Science Fiction, in denen Maschinen die Herrschaft übernehmen und Menschen entmündigen, nicht real werden, erarbeiten verschiedene Expertengruppen Verhaltensregeln für Künstliche Intelligenz, damit sich diese an menschliche Moral und an unsere Werte hält. Auf Initiative von VDE|DKE und IEEE haben die acht großen internationalen Standardisierungsorganisationen die Open Community for Ethics in Autonomous and Intelligent Systems (OCEANIS) gegründet, um die Ethik von autonomen Systemen bereits in der Normung zu verankern. / Zum Post

Twitter

Ein europäisches Expertenteam hat einen Bericht vorgestellt, welche sieben Voraussetzungen erfüllt werden müssen, damit #KI auch wirklich vertrauenswürdig sind. Darin werden auch ethische Leitlinien definiert. via @WIN_Verlag #VDEKI #ethik / Zum Tweet

Der #VDE und der weltweit größte Berufsverband für #Elektroingenieure #IEEE haben die internationale Initiative #OCEANIS gegründet, um das Thema #Ethik in der #Normung von autonomen und intelligenten Systemen zu verankern. #VDEKI / Zum Tweet

Die rasante Entwicklung der künstlichen Intelligenz hat massive Auswirkungen auf #Wirtschaft und #Gesellschaft. Das befeuert den ethischen Diskurs darüber, was #Technologie darf und was nicht. via @computerwoche #VDEKI #ethik / Zum Tweet

Instagram (Feed)

Was darf Künstliche Intelligenz und was nicht? Durch die rasante Entwicklung wird diese Frage immer öfters diskutiert. Aus diesem Grund gibt es verschiedene Expertenrunden, die sogenannte #Ehtik-Leitlinien für #KI entwickeln. Erst kürzlich hat die #EU Vorgaben und Voraussetzungen definiert, die eine #Technologie als "vertrauenswürdig" einstufen sollen. Auch der #VDE beteiligt sich daran und ist Mitglied der Initiative #OCEANIS, die #Ethik bereits in der #Normung definieren und festhalten will. / Zum Beitrag

Instagram (Story mit Fragen)

Die Mehrheit bei Abstimmungen sind fett hinterlegt.

  1. Findet ihr, das Ethik bei KI wichtig ist?
    a) Ja
    b) Nein
  2. Glaubt ihr, dass eine Übernahme der Macht durch KI möglich ist?
    a) Ja
    b) Nein
  3. Welche Ethik-Regeln würdet ihr euch für KI wünschen?
    Schreibt uns eure Wünsche und Ideen über eine Direct Message in Instagram.

Samstag, 20.04.2019

Thema: Zusammenfassung, Prüfung und Zertifizierung

Thema: Zusammenfassung, Prüfung und Zertifizierung

Facebook

KI kann vieles, wird aber in Deutschland immer noch zu wenig genutzt und eingesetzt. Um diese Barriere zu überwinden, muss u.a. das Vertrauen in die neue Technologie gestärkt werden und die Angst vor Veränderungen genommen werden. Auf dieser Seite haben wir alle Beiträge von dieser Woche für Sie zusammengefasst. Lesen Sie sich alles in Ruhe durch und lassen Sie sich von den Fähigkeiten und Vorteilen von Künstlicher Intelligenz faszinieren! / Zum Post

Twitter

Haben Sie all unsere Beitrage aus dieser Woche zum Thema #KI gelesen? Wenn nicht, haben Sie hier die Möglichkeit, alles in Ruhe noch einmal nachzulesen. #VDEKI / Zum Tweet

KI hat viele Gegner und Befürworter. Auf welcher Seite stehen Sie? Noch unentschlossen? Dann hier reinklicken und sich von technischen Fortschritten faszinieren lassen. #VDEKI / Zum Tweet

Instagram (Feed)

#KI kann vieles, wird aber in #Deutschland immer noch zu wenig genutzt und eingesetzt. Um diese Barriere zu überwinden, muss u.a. das #Vertrauen in die neue #Technologie gestärkt werden und die #Angst vor #Veränderungen genommen werden. Auf dieser Seite haben wir alle Beiträge dieser Woche für euch zusammengefasst. Reinklicken, durchlesen und sich von den Fähigkeiten und Vorteilen von Künstlicher Intelligenz faszinieren lassen! / Zum Beitrag

Aktuelles vom VDE-Institut