Moderne Küche
imagophotodesign / stock.adobe.com
18.01.2019 Kurzinformation 659 0

Im Zeichen der Küche | Unsere Social-Media-Themenwoche im Januar

Die Küche ist für viele der wichtigste Raum in Haus oder Wohnung. Beim Kochen und Backen werden wir von zahlreichen Elektroprodukten unterstützt, die für uns ganz selbstverständlich zum Alltag gehören. Wir haben uns eine ganze Woche lang mit Backofen, Kühlschrank und Co. beschäftigt und verschiedene Anforderungen an diese analysiert. Hier finden Sie unsere Beiträge, die wir auf Facebook, Twitter und Instagram geteilt haben.

Kontakt

Carina Schilay
Folgen Sie uns

Beiträge in unseren Social-Media-Kanälen

Sonntag, 13.01.2019

Thema: Einführung

Thema: Einführung

Facebook

Die Küche ist als "Kommando- und Kommunikationszentrale" für viele der wichtigste Raum in Haus oder Wohnung. Die besten Parties finden hier statt und das Kochen wird vermehrt zelebriert. Anlässlich der bevorstehenden Sigep, die am 19.01. in Rimini startet, widmen wir uns ab morgen dem Wohnmittelpunkt und den dort eingesetzten Küchen- und Haushaltsgeräten. Welche Geräte fressen den meisten Strom? Wie kann mich der Kühlschrank beim Einkaufen unterstützen? Und vor allem: Wie sieht es mit der Sicherheit aus? Folgen Sie uns diese Woche also fleißig auf Facebook, Twitter und Instagram – wir haben viele spannende Themen "im Zeichen der Küche" für Sie zusammengetragen. / Zum Post

Twitter

Ab morgen steht bei uns alles "Im Zeichen der #Küche". Bis Freitag bekommen Sie hier und auf unserer Facebook-Seite und unserem Instagram-Profil spannende Themen rund um die Küche und seine Geräte präsentiert. #StayTuned #VDEKueche / Zum Tweet

Instagram

Die besten Parties finden immer in der Küche statt. Das kennt jeder. Wir informieren diese Woche hier, auf Twitter und Facebook über den wichtigsten Raum im Zuhause und versorgen euch mit spannenden Fakten rund um sichere Küchen- und Haushaltsgeräte. #VDEKueche / Zum Beitrag

Montag, 14.01.2019

Thema: Elektrische und Funktionale Sicherheit

Thema: Elektrische und Funktionale Sicherheit

Facebook

Nirgends ist es gefährlicher als Zuhause – sagt jedenfalls die Statistik. Im Haushalt passieren durch unsachgemäßen Umgang mit Elektrogeräten immer noch die meisten Todesfälle. Dabei spielen in die Statistik nicht nur Unfälle im Badezimmer mit rein, sondern auch defekte Elektrogeräte – und damit Küchengeräte. Damit Sie diese Geräte bei der täglichen Küchenarbeit unterstützen und nicht zum Sicherheitsrisiko werden, sollte beim Kauf solcher Geräte immer darauf geachtet werden, dass ein Sicherheitszeichen wie das vom VDE vorhanden ist. Damit wird aufgezeigt, dass die Elektrogeräte dem aktuellen Stand der Technik entsprechen und sicher sind. Weitere nützliche Tipps zum Umgang mit Elektrogeräten, erhalten Sie auf unserer Verbraucherschutzseite. / Zum Post

Twitter

Der gefährlichste Ort der Welt? Ihre #Küche! Kein Scherz. Im Haushalt - vor allem in der Küche - passieren die meisten tödlichen Unfälle. Damit Ihnen das nicht passiert, achten Sie beim Kauf von Küchengeräten immer auf das #VDEZeichen, seien Sie achtsam und sorgfältig. #VDEKueche / Zum Tweet

Der #Umsatz im Segment der #Küchengeräte und #Küchenmaschinen wächst jährlich. Als #Hersteller von diesen #Produkten sollten Sie eine unabhängige Stelle, wie das VDE-Institut, zur Überprüfung der #Sicherheit beauftragen. #VDEKueche / Zum Tweet

Etwas älter, aber immer noch aktuell: In ihrer Sendung "Nicht nachmachen" zeigen @BoningWigald und #BernhardHoecker auf witzige Art, was man in der eigenen Küche lieber nicht machen sollte, um z.B. eine Explosion in der #Mikrowelle zu vermeiden. #VDEKueche / Zum Tweet

Instagram (Feed)

Die meisten Unfälle passieren im Haushalt. Und dazu zählen auch Unfälle in der Küche in Verbindung mit unsachgemäßem Umgang mit Strom und Elektrogeräten. Um dieses Risiko zu minimieren, empfehlen wir Ihnen bei der Anschaffung neuer Küchengeräte auf das VDE-Zeichen zu achten, das seit Jahrzehnten für Sicherheit steht. Alte oder defekte Geräte sollten Sie am besten von einem Fachmann checken bzw. reparieren lassen. #VDEkueche / Zum Beitrag

Instagram (Story mit Fragen)

Die richtigen Antworten sind fett hinterlegt

  1. Was versteht man unter dem Begriff "Weiße Ware"?
    a) Saubere Zähne
    b) Haushaltsgeräte
  2. Warum sollte man bei Küchengeräten auf geprüfte Sicherheit achten?
    a) Minimierung der Unfallgefahr
    b) Schönerer Foodporn
  3. Bei welchem Küchengerät spielt der Fettabscheidegrad eine wichtige Rolle?
    a) Personenwaage
    b) Dunstabzugshaube

Dienstag, 15.01.2019

Thema: Gebrauchstauglichkeit

Thema: Gebrauchstauglichkeit

Facebook

Kleine Vokabelstunde am Morgen: Im VDE-Institut hilft uns die Ökotrophologie (dt. Ernährungswissenschaft) bei der Beurteilung der Gebrauchstauglichkeit von zahlreichen Küchengeräten. In unserer Versuchküche werden beispielsweise täglich Muffins gebacken, um die Wärmeverteilung von Backöfen zu beurteilen. Daneben werden die Zugänglichkeit der Geräte beim Be- und Entladen sowie Funktions-, Reinigungs- und Handhabungseigenschaften begutachtet. Ist ein Gerät mit unserem "VDE Quality tested" ausgezeichnet, ist das ein Hinweis dafür, dass es produktspezifische Qualitätskritierien erfüllt und ein Höchstmaß an Sicherheit bietet. Was will man mehr? ;-) Weitere Infos zu unseren Gebrauchstauglichkeitsprüfungen. / Zum Post

Twitter

Wer seine Küche mit neuen Geräten eindecken möchte, sollte darauf achten, dass diese Geräte nicht nur sicher, sondern auch gebrauchstauglich sind. Ein Indiz dafür ist unser Zeichen "VDE Quality tested". #VDEKueche #WeMakeProductsSafeAgain / Zum Tweet

Der Betrieb von Großküchen im gewerblichen Bereich stellt einige Herausforderungen dar. Wir unterstützen Hersteller (schon während der Entwicklung) durch unsere umfassenden Prüfungen bei diversen Küchen- und Haushaltsgeräten. #VDEKueche / Zum Tweet

Welche Art von #Kühlschrank, #Herd oder #Backofen brauche ich eigentlich für meine #Familie? Die Sendung #Marktcheck gibt einige Tipps in ihrer Folge "Herd und Kühlschrank - Preiswert, nützlich, gut?" #VDEKueche / Zum Tweet

Instagram (Feed)

Wenn Küchengeräte das begehrte Zertifikat "VDE Quality Tested" haben, kann man davon ausgehen, dass dieses Gerät sicher und gebrauchstauglich ist. Denn für das Sonderzertifikat wird das Gerät auf die elektromagnetische Verträglichkeit hin getestet, die Gebrauchstauglichkeit und Produktsicherheit wird zertifiziert, Umwelteinflüsse werden bewertet und die Bedienungsanleitung überprüft. #VDEKueche / Zum Beitrag

Instagram (Story mit Fragen)

Die richtigen Antworten sind fett hinterlegt

  1. Welcher Bereich wird u. a. für die Gebrauchstauglichkeit geprüft?
    a) Funktion
    b) Geschmack
  2. Was bescheinigt das VDE-Sonderzertifikat "VDE Quality Tested"?
    a) Gebrauchstauglichkeit
    b) schickes Design
  3. Welche Prüfspeise eignet sich besonders gut, um die Wärmeverteilung in Backöfen zu beurteilen?
    a) Muffins
    b) Butter

Mittwoch, 16.01.2019

Thema: Vernetzt kochen und backen

Thema: Vernetzt kochen und backen

Facebook

Seit der letzten IFA steht die "intelligente Küche" stark im Fokus. Die Kaffeemaschine lässt sich vom Bett aus per App starten und der Kühlschrank hilft beim Erstellen der Einkaufsliste - nichts scheint unmöglich. Damit die Abläufe in einer Smart-Home-Küche einwandfrei funktionieren, müssen einige Voraussetzungen gegeben sein: Die Geräte müssen interoperabel und vor Angriffen von Hackern geschützt sein. Das VDE-Institut unterstützt Hersteller dabei, die komplexen Anforderungen zu erfüllen, um so sichere und qualitativ hochwertige Smart-Home-Produkte für Verbraucher/innen auf den Markt zu bringen. / Zum Post

Twitter

Backofen mit WLAN, digitaler Kühlschrank, smarte Eieruhr. Wie sieht die Küche der Zukunft aus? Antworten, Aussichten und was heute bereits möglich ist liefert das Konzept "Kitchen 2025" von @ikea_presse und @ideo #VDEKueche / Zum Tweet

Die smarte Küche ist nicht nur komfortabel, sondern kann auch dabei helfen, #Energie zu sparen. Ein smarter #Geschirrspüler kann z.B. die #Strompreise vergleichen und sich erst dann einschalten, wenn es am günstigsten ist. #VDEkueche #SmartHome / Zum Tweet

Die Sicherheit in der vernetzten Küche geht über die elektrische Sicherheit hinaus, denn smarte Küchengeräte müssen zusätzlich vor #Hackerangriffen geschützt werden. Wie wir Hersteller im Bereich #CyberSecurity unterstützen, erfahren Sie hier. #VDEkueche / Zum Tweet

Instagram (Feed)

Die Kaffeemaschine per App steuern? Klar, heute kein Problem mehr! Smarte Küchengeräte sollen den Alltag der Benutzer erleichtern. Sie können nicht nur untereinander, sondern auch mit dem Menschen kommunizieren. Neben den vielen Vorteilen von smarten Küchengeräten gibt es aber auch einige Risiken. Smarte Technologien schaffen nämlich neue Angriffsflächen für Kriminelle. Diese nutzen Sicherheitslücken der vernetzten Geräte aus und können somit auf das gesamte Heimnetzwerk zugreifen. Dadurch erhalten Hacker nicht nur Zugriff auf persönliche Nutzerdaten, sondern auch die Kontrolle über Ihre smarten Geräte. Achten Sie daher beim Kauf eines Smart-Home-Systems und entsprechender Produkte auf geprüfte Informationstechnik. #VDEKueche / Zum Beitrag

Instagram (Story mit Fragen)

Die richtigen Antworten sind fett hinterlegt

  1. Bieten intelligente Küchengeräte eine Angriffsfläche für Kriminelle?
    a) Nein
    b) Ja
  2. Die Kommunikation unterschiedlicher Geräte nennt man auch...?
    a) Interoperabilität
    b) Teamwork
  3. Welche Voraussetzung muss erfüllt sein, dass Sie Ihre Kaffeemaschine per App steuern können?
    a) Selbe Farbe wie Handy
    b) Wi-Fi-Funktion

Donnerstag, 17.01.2019

Thema: Energieeffizienz und Elektomagnetische Verträglichkeit (EMV)

Thema: Energieeffizienz und Elektomagnetische Verträglichkeit (EMV)

Facebook

Strom macht im Haushalt vieles leichter: Die Energie verhilft zu warmem Wasser und Essen, zu sauberem Geschirr und länger haltbaren Lebensmitteln. Doch Energie hat ihren Preis - und der steigt seit Jahren kräftig an. Ein zu hoher Energieverbrauch von Küchengeräten schadet aber nicht nur dem Geldbeutel, sondern auch der Umwelt. Denn bei der Gewinnung von Energie wird immer noch klimaschädliches Kohlendioxid ausgestoßen. Aus diesem Grund fordert die Politik immer mehr Maßnahmen zur Energieeffizienz um die Umwelt zu schützen. Der VDE unterstützt dieses Vorhaben und begleitet die Entwicklung der Technologien zur Energieeffizienz. Außerdem haben wir für Sie als Verbraucher/in einige Tipps, wie Sie zu Hause Strom sparen können. / Zum Post

Twitter

Steht der Kauf eines neuen Küchengerätes an, gibt es viel zu beachten. U.a. sollten Sie einen Blick auf der #EUenergielabel werfen. Dieses gibt viele Informationen rund um #Stromverbrauch und Gebrauchseigenschaften. #VDEkueche #Energieeffizienz / Zum Tweet

Stress für die Ohren: VDE-Experte Jürgen Ripperger hat verschiedene Küchengeräte auf ihre #Geräuschemission untersucht und zum Teil zu laute Geräte entdeckt. Deren Geräuschpegel könnte bei einer dauerhaften Nutzung u.U. gesundheitsschädlich sein. #VDE #Gesundheit #Akustik #VDEkueche / Zum Tweet

#Küchengeräte dürfen keine #Störsignale von sich geben. Man möchte schließlich nicht, dass sich der Toaster einschaltet, nur weil man gerade Nudeln kocht. Aus diesem Grund sollten Küchengeräte auf #ElektromagnetischeVerträglichkeit geprüft werden. #VDE #EMV #Sicherheit #VDEKueche / Zum Tweet

Instagram (Feed)

Steht bei Ihnen demnächst der Kauf eines neuen Küchengroßgerätes an? Neben der Gewährleistung von #Sicherheit und #Gebrauchstauglichkeit sollte auch die #Energieeffizienz der #Küchengeräte eine entscheidende Rolle bei der Kaufentscheidung spielen. Achten Sie deshalb beim Kauf eines neuen Produktes auf das EU-Energielabel. Dieses gibt nützliche Informationen über umweltrelevante Daten, Gebrauchseigenschaften und Geräuschemission. #VDEKueche / Zum Beitrag

Instagram (Story mit Fragen)

Die richtigen Antworten sind fett hinterlegt

  1. Was bescheinigt das EU-Energielabel?
    a) Lange Batterielaufzeit
    b) Energieeffizienz
  2. Für welche Produkte gilt u.a. die EU-Energielabel-Kennzeichnungspflicht?
    a) Geschirrpüler und Kühlschränke
    b) Töpfe und Geschirr
  3. Worauf sollten Sie beim Kauf eines neuen Küchengroßgerätes auch im Sinne Ihrer Gesundheit achten?
    a) Geräuschemission
    b) Design

Freitag, 18.01.2019

Thema: Zusammenfassung, Prüfung und Zertifizierung

Thema: Zusammenfassung, Prüfung und Zertifizierung

Facebook

Es gibt eine Vielzahl von Küchengeräten auf dem Markt, was einem die Kaufentscheidung nicht gerade erleichtert. Natürlich neigen wir dazu günstige Produkte zu kaufen. Doch jeder kennt den Spruch "Wer billig kauft, kauft zwei Mal". Der Preis sollte daher nur zweitranging sein. Vielmehr sollten Sie beim Kauf andere Kriterien berücksichtigen: Sicherheit, Gesundheit und Umwelt. Trägt ein Küchengerät ein VDE-Zeichen, können Sie davon ausgehen, dass all diese Kriterien erfüllt werden und Sie dieses ohne Bedenken nutzen können. / Zum Post

Twitter

Steht der Kauf eines neuen Küchengerätes an, gibt es viel zu beachten: #Energieeffizienz, #Preis, #SmartHome u.v.m. Achten Sie beim Ihrer Kaufentscheidung auf das #VDEzeichen, welches für #Sicherheit und #Qualität steht. #VDE #safetyfirst #VDEKueche / Zum Tweet

Instagram (Feed)

Erst, wenn ein Küchengerät einmal defekt ist, merken wir, wie wichtig diese für uns im Alltag sind. Wir haben uns dieses Woche daher intensiv mit den Helfern beschäftigt und gelernt, dass man bei ihnen einiges zu beachten hat: Sie müssen nicht nur so funktionieren, wie wir es gerne hätten (Stichwort Gebrauchstauglichkeit), sondern auch smart, umweltfreundlich, energieeffizient und vor allen Dingen sicher sein. Detaillierte Infos dazu finden Sie in unseren Beiträgen mit dem Hashtag #VDEkueche. / Zum Beitrag

VDE-Institut prüft Kontaktgrills für SWR-Sendung "Marktcheck"

Das SWR-Kamerateam interviewt VDE-Experte Hendrik Schäfer im VDE-Labor
VDE
21.12.2018

Wer auch im Winter nicht auf Gegrilltes verzichten möchte, kann sich ein Kontaktgrillgerät anschaffen. Dies kann auch in Innenräumen genutzt werden. Bei einem Vergleich von vier Geräten aus unterschiedlichen Preissegmenten wurden Unterschiede bei der Verarbeitung und bei der Aufheizzeit festgestellt. Bei einem Check durch das VDE-Institut wurden keine Beanstandungen in Hinblick auf elektrische Sicherheit, mechanische Sicherheit oder Temperatur an den Handgriffen festgestellt.

Jetzt online ansehen

Helden im Alltag: Haushaltsgeräte | Unser Top-Thema im Januar

Haushaltsgeräte | Das Top-Thema im Januar im VDE-Institut
Africa Studio / stock.adobe.com
01.01.2019

Haben Sie gute Vorsätze für's neue Jahr? Vielleicht weniger Fast Food essen und dafür mehr kochen? Oder für mehr Ordnung zu Hause sorgen? Egal, welche Arbeit man sich im Haushalt vornimmt – fast immer spielen dabei elektrische Geräte eine Rolle. Sei es der Backofen und die Dunstabzugshaube in der Küche, der Staubsauger oder die Waschmaschine.

Haushaltsgeräte sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Sie sollen die Hausarbeit erleichtern und sie effektiver machen. Daher werden an sie hohe Anforderungen bezüglich Gebrauchstauglichkeit, Qualität und Sicherheit gestellt.  Das VDE-Institut bietet für Haushaltsgeräte ein breites Spektrum an Prüfdienstleistungen und Zertifizierungen. Hersteller nutzen unsere Expertise für einen erfolgreichen Marktzugang und unser VDE-Zeichen als Imagefaktor und Wettbewerbsvorteil.

Aktuelles vom VDE-Institut