Aktuelle Veranstaltungen

Mehr erfahren

Kontakt

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut

VDE-Institut News

Mehr erfahren

Studie, Positionspapier, Anwendungsregel oder Norm gesucht?


> VDE Verlag

Im Shop des VDE VERLAGs finden Sie Normen zur elektrotechnischen Sicherheit und Fachbücher.

> VDE Shop

Im VDE Shop finden Sie aktuelle VDE-Studien, Roadmaps und Positionspapiere.


Mehr Wissen, mehr Erfolg!

Für VDE-Mitglieder gibt es Rabatte auf Publikationen, VDE-Studien, Fachliteratur des VDE Verlags und Fachzeitschriften-Abonnements: Jetzt VDE-Mitglied werden!

Moderne Stromleitungen und Erneuerbare-Energien-Konzept mit Photovoltaik-Paneelen und Windkraftanlagen
adrian_ilie825 / stock.adobe.com
01.10.2019 Kurzinformation 137 0

Stromversorgung in Zeiten der Energiewende | Unser Top-Thema im Oktober

Die Umstellung auf Erneuerbare Energien hat in Deutschland bei manchen größere Bedenken bezüglich der Versorgungssicherheit ausgelöst. Großflächige Stromausfälle, vor denen nach dem Beschluss zum Atomausstieg 2011 und dem Beschleunigen der Energiewende Kritiker gewarnt hatten, sind jedoch bislang zum Glück ausgeblieben. Der Ausbau der Erneuerbaren Energien kann also vorangetrieben werden. Um keinen Blackout zu erleben, müssen dafür aber die Stromnetze zügig erweitert, intelligent ausgerüstet und Speichermöglichkeiten erschlossen werden, um Schwankungen im Angebot an Wind- und Solarenergie abzufangen.

Das VDE-Institut unterstützt Energieversorger

Sicherheit und Effizienz der Energieversorgung durch modernste IT-Technik
Simon Kraus / Fotolia

Aus Sicht der VDE-Experten verlangt das künftige Nebeneinander von zentralen und dezentralen Versorgungssystemen ein Energiemanagement, das auf modernster IT-Technik beruht. Unsere Dienstleistungen für Energieversorger und VDE-geprüfte Produkte helfen bei der Umorientierung auf einen höheren Anteil an regenerativen Energiequellen. 

Zu unseren Dienstleistungen

Weiterführende Informationen zum Thema Stromversorgung

VDE präsentiert zwei Studien zur Zukunft der „grünen“ Stromversorgung

Der VDE zeigt mit zwei neuen Studien, wie die Energiewende mit einer sicheren Stromversorgung gelingen kann, keiner mag bei einem Blackout auf sein Smartphone verzichten.

Mehr erfahren
Moderne Stromleitungen und Erneuerbare-Energien-Konzept mit Photovoltaik-Paneelen und Windkraftanlagen

Batterien

Das VDE-Institut prüft und zertifiziert Ihre Batterien nach den aktuellen Normen und zeichnet sie mit Prüfsiegeln für den nationalen und internationalen Markt aus. Denn wird bei der Herstellung von Batterien zu wenig auf Qualität geachtet, kann das die Leistung und Sicherheit der Batterien beeinträchtigen. Fehlerhafte Batterien und Akkus können Geräte beschädigen. Im schlimmsten Fall kann es zu Bränden oder Explosionen kommen und damit auch Personen schaden. Deshalb achten immer mehr Verbraucher auch bei Batterien auf das unabhängige VDE-Zeichen.

Mehr erfahren
Ob Batterien oder Energiespeichersysteme, das VDE-Institut ist Ihr zuverlässiger Prüfpartner

Energieeffizienz und Ökodesign

Energie ist ein wertvoller Rohstoff, der sorgsam eingesetzt werden sollte. Wir überprüfen die Energieeffizienz und das Ökodesign für Ihr Produkt.

Maßnahmen zur Energieeffizienz sind wichtig für Klima- und Umweltschutz

VDE baut den Bereich erneuerbare Energien aus

Die neu gegründete VDE Renewables GmbH bietet Qualitätssicherung, Zertifizierung und Bankability-Dienstleistungen für erneuerbare Energien weltweit.

Mehr erfahren
Collage zu erneuerbaren Energien

Kabel und Leitungen

Kabel und Leitungen sind in der Elektrotechnik-Branche von zentraler Bedeutung für die Stromverteilung und Energienutzung. Aufgrund ihrer wichtigen Funktion muss besonders auf die Sicherheit geachtet werden. Sind sie schadhaft, kann es brandgefährlich werden. Das VDE-Institut prüft und zertifiziert Kabel und Leitungen für die Energie-, Signal- und Datenübertragung und leistet somit einen signifikanten Beitrag zur benötigten Sicherheit und Qualität.

Mehr erfahren
Prüfung und Zertifizierung von Kabeln und Leitungen im VDE-Institut nach internationalen Standards

Netzkonformität

Der zunehmende Ausbau der Energienetze mit erneuerbaren Energien stellt Anlagenhersteller, -betreiber und Netzbetreiber gleichermaßen vor neue Herausforderungen. Die Einhaltung der Anschlussbedingungen für die Netzeinspeisung ist eine wichtige Voraussetzung zur Sicherstellung der Stabilität und Leistungsfähigkeit der Stromnetze. Das VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut bietet Ihnen alle wichtigen Prüfungen und Zertifizierungen rund um die Netzkonformität an.

Mehr erfahren
Einspeisung von Erneuerbaren Energien ins Stromnetz

VDE|FNN stärkt Einsatz von Speichern

Die wachsende Integration erneuerbarer Energien erfordert eine hohe Flexibilität im Energiesystem. Speicher sind eine Lösung, um die schwankende Einspeisung von Strom aus Wind und Sonne auszugleichen. Das Forum Netztechnik/Netzbetrieb im VDE (VDE|FNN) schafft mit dem technischen Hinweis „Anschluss und Betrieb von Speichern am Niederspannungsnetz“ nun auch die Grundlage, um Strom aus Speichern erstmals bundesweit einheitlich messen und abrechnen zu können. Dafür hat der technische Regelsetzer Anschluss-, Betriebs- und Messkonzepte standardisiert.

Mehr erfahren
Speicher Niederspannung

Smart Metering

Die Erfassung des Energieverbrauchs in Industrie und Haushalten steht dauerhaft im Fokus des Interesses von Politik und Wirtschaft. Ziel ist es, den Energieverbrauch zu steuern, Energieeinsparungen anzuregen und innovative Technologien in diesem Bereich zu fördern.

Mehr erfahren
Wir prüfen und zertifizieren Ihre Produkte im Bereich Smart Metering

Zertifizierung von AuS-Ausbildungsstätten

Das VDE-Institut unterstützt Unternehmen dabei, das begehrte AuS-Gütesiegel zu erlangen, welches für höchste Qualität in der Ausbildung und Arbeitssicherheit bei Arbeiten unter Spannung steht.

Mehr erfahren
Fachkräfte beim Arbeiten unter Spannung

Bestens informiert – die VDE-Infotage im Oktober und November

Aktuelles vom VDE-Institut