Veranstaltungen | Cyber Security

Mehr erfahren

Kontakt

Dr. Dennis-Kenji Kipker
Andreas Harner

News | Cyber Security

Mehr erfahren

Funktionale Sicherheit + IT-Sicherheit

Fertigungshalle mit Industrierobotern
Nataliya Hora / Fotolia

Wenn sicherheitsgerichtete Steuerungen ihre Sicherheitsfunktionen zuverlässig erbringen, spricht man von funktionaler Sicherheit (FS).
IT-Sicherheit hingegen beschäftigt sich mit dem Schutz von IT-Systemen vor unerlaubten Handlungen. Obwohl IT-Sicherheit etwas anderes ist als funktionale Sicherheit, lässt sich schnell eine Verbindung herstellen: 

Wenn das betrachtete System z.B. eine sicherheitsgerichtete Steuerung ist, dann beeinflusst jede Beeinträchtigung seiner Funktion auch gleichzeitig die (funktionale) Sicherheit.

Gerade im Hinblick auf die aktuellen konvergenten Technologien gilt es, diese Sicherheitslücken zu schließen. Bei Bedrohungen der IT-Sicherheit, die Konsequenzen für die funktionale Sicherheit bedeuten, ist es praktisch unmöglich, die Gefahr abzuschätzen und in eine zu erwartende Ausfallrate zu übersetzen. Es ist eine bislang ungelöste Aufgabe, in diesem Kontext zu einer belastbaren Aussage über die zu erwartenden Ausfälle zu kommen.

Dies ist Grund genug, dass im VDE bei diesem wichtigen Thema Fachleute zusammenarbeiten, um für diese komplexe Problematik eine generische Lösung zu finden.