Besucher auf der ACTUATOR

Ein Teil der ACTUATOR sind immer die Poster Sessions

| Jan Rathke
22.06.2018 Pressemitteilung

Messe Bremen überträgt die Rechte an der ACTUATOR an den VDE

Zum Start der 16th International Conference on New Actuators and 10th International Exhibition on Smart Actuators and Drive Systems in Bremen hat die Messe Bremen heute bekannt gegeben, die Rechte an der ACTUATOR an den Technologieverband VDE zu übertragen. Die ACTUATOR ist seit knapp 30 Jahren Treffpunkt der internationalen Aktorik-Szene und damit das zentrale Forum für die Förderung von Antrieben auf Basis intelligenter Materialien und Mikrotechnologien sowie deren Anwendungen in allen Bereichen der Elektrotechnik und des Maschinenbaus.

Kontakt

Pressesprecherin

„Produkte und Technologien, die auf der ACTUATOR vorgestellt wurden haben Geschichte geschrieben. Hierzu gehören heute etablierter Anwendungen neuer Aktuatoren, zum Beispiel bei der Kraftstoffeinspritzung, adaptive Stoßdämpfer, Nanopositionierung, Feinmechanik wie Kameraobjektive und andere Anwendungen miniaturisierter Antriebe.“ fasst ihr langjähriger Organisator Dr. Hubert Borgmann von der Messe Bremen die Erfolgsstory der ACTUATOR zusammen. 

Über die ACTUATOR 2018:

Vom 25. bis 27. Juni 2018 treffen sich in Bremen 250 Experten und Anwender im Congress Centrum und der Messe Bremen, um sich auf der 16th International Conference on New Actuators and 10th International Exhibition on Smart Actuators and Drive Systems zu informieren und auszutauschen. Die nächste ACTUATOR findet vom 15. bis 17. Juni 2020 in Darmstadt statt. Der wissenschaftliche Tagungsleiter ist dann Prof. Dr.-Ing. Helmut F. Schlaak von der TU Darmstadt.

http://www.actuator.de