Bahnschiene im Gegenlicht
Klimaneutrale Mobilität: Alternative Antriebskonzepte für die Schiene
Mehr erfahren und Newsletter abonnieren
Doppelte Steckdose in der Wand
Mehr tödliche Stromunfälle in Deutschland
Mehr erfahren
Energiequelle Wind und Solar mit Stromleitungen Konzept
VDE FNN: Zuverlässigkeit der Stromversorgung in Deutschland weiterhin hoch
Mehr erfahren
 Smart Factory Konzeptionelle Zusammenfassung, Internet der Dinge, Industry4.0
Industrie 4.0: DIN und DKE schließen Normungslücke im Bereich Interoperabilität
Mehr erfahren
Armin Schnettler
Prof. Dr. Armin Schnettler neuer VDE Präsident
Mehr erfahren
Wolfgang Niedziella
VDE an die Spitze der EU elektrotechnischen Normung gewählt
Mehr erfahren
Läufer, der auf einer blau gummierten Laufbahn sprintet und mit einem Startblock startez
Mit der neuen VDE SPEC wird Ihr Wissen zum Standard
Mehr erfahren

Alle Veranstaltungen

Mehr erfahren

Kontakt

VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.

Alle News aus dem VDE

Mehr erfahren

Studie, Positionspapier, Anwendungsregel oder Norm gesucht?


> VDE VERLAG

Im Shop des VDE VERLAGs finden Sie Normen zur elektrotechnischen Sicherheit und Fachbücher.

> VDE Shop

Im VDE Shop finden Sie aktuelle VDE Studien, Roadmaps und Positionspapiere.


Mehr Wissen, mehr Erfolg!

Für VDE Mitglieder gibt es Rabatte auf Publikationen, VDE Studien, Fachliteratur des VDE Verlags und Fachzeitschriften-Abonnements: Jetzt VDE Mitglied werden!

Aktuelle Informationen

Update zu COVID-19 (Coronavirus) des VDE Vorstands vom 01.09.2020

Sehr geehrte Geschäftspartner, Besucher und Teilnehmer (m/w/d),

die Themen Schutz, Sicherheit und Nachhaltigkeit sind in der VDE Gruppe fest verankert. Insofern möchten wir Sie gerne regelmäßig auch zu neuesten Entwicklungen im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie informieren.

In der VDE Gruppe ist uns nach wie vor kein Krankheitsfall weltweit bekannt. Die gesamte VDE Gruppe folgt den erfolgreichen Empfehlungen und Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sowie des Robert-Koch-Instituts (RKI) und der Gesundheitsbehörden und ergreift alle notwendigen Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz der Gesundheit unserer Mitarbeiter, Besucher, Teilnehmer und Geschäftspartner.

In regelmäßigen Abständen informieren wir unsere Mitarbeiter über neueste Entwicklungen. Unsere Mitarbeiter sind angewiesen, sich stets an die jeweils aktuellen Empfehlungen der Gesundheitsbehörden zu halten. 

Für die VDE Gruppe wurde in weiten Bereichen „Mobiles Arbeiten“ umgesetzt, sämtliche Hygienemaßnahmen werden stetig überprüft und ggf. ausgeweitet. Der Infektionsschutz und Hygienemaßnahmen stehen im Mittelpunkt, das heißt, überall, und insbesondere dort, wo Kontakte notwendig sind, etwa in bestimmten Arbeitsumgebungen, wird darauf verstärkt geachtet.

Sowohl zu Ihrem Schutz als auch zum Schutz unserer Mitarbeiter, Geschäftspartner, Mitglieder und Teilnehmer wird die Notwendigkeit der Teilnahme an externen Terminen sorgfältig geprüft, Reisen werden auf ein Minimum beschränkt.

Die aktuellen Entscheidungen von Bund und Ländern sehen ein Verbot von Großveranstaltungen bis mindestens Ende Dezember vor. Die Veranstaltungen der VDE Gruppe werden deshalb teilweise abgesagt. Ein Großteil unserer Veranstaltungen wird jedoch verschoben oder findet virtuell statt: Um Ihren Wünschen und Bedürfnissen gerecht zu werden, haben wir innovative Formate in der Entwicklung, welche sowohl eine rein virtuelle als auch hybride Teilnahme ermöglichen. 

Hinsichtlich unserer Gremien- bzw. Fachausschusssitzungen gilt weiterhin, dass diese primär virtuell/per Webkonferenz durchgeführt werden. Etwaige Ausnahmen werden unter sämtlichen gültigen Schutz- und Sicherheitsmaßnahmen umgesetzt. 

Bitte beachten Sie, dass in allen Gebäuden des VDE Frankfurt und Offenbach eine Mund-Nase-Bedeckung getragen werden muss. Diese Pflicht entfällt am eigenen Schreibtisch oder an Ihrem Platz im Besprechungsraum, wenn ein Abstand von mindestens 1,5 Metern eingehalten werden kann.

Für etwaige Rückfragen, Anregungen und Hinweise steht Ihnen unsere VDE Taskforce CORONA unter taskforce-corona@vde.com gerne zur Verfügung.

Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen und Ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund!

VDE Vorstand
01.09.2020

Wonach suchen Sie?

Unsere Arbeitsfelder

VDE Top-Themen

Top-Thema Energy

Die Energie-Zukunft ist vernetzt, digital, elektrisch. Und der VDE gestaltet sie mit – nicht nur in Deutschland, sondern rund um den Globus.

Mehr erfahren
Symbolbild zu erneuerbaren Energien

Top-Thema Health

Der VDE ist die neutrale Informations- und Innovationsplattform für die Medizintechnik. Wir stehen für Sicherheit und Qualität, setzen Standards, vermitteln Technik und verbinden Forschung und Anwendung.

Mehr erfahren
Hand eines Arztes mit modernem PC-Interface

Top-Thema Industry

Der VDE wirkt an der Nahtstelle zwischen Technologien, IT und Anwendung. Er führt bei Themen wie zuverlässige drahtlose Kommunikation, Robotik und autonome Systeme sowie IT-Sicherheit vernetzter System führende Experten und Anwender zusammen und verbreitert deren Wissensbasis.

Mehr erfahren
Industrieroboter in Fertigungshalle

Top-Thema Living

Der VDE führt Experten aus unterschiedlichen Branchen zusammen, um technologieübergreifende Interoperabilität der Smart Home Systeme zu erreichen und so den sich abzeichnenden Massenmarkt zu festigen.

Mehr erfahren
Tablet zur Haussteuerung von unterwegs

Top-Thema Mobility

Wer die Mobilität der Zukunft auf den Weg bringen und voranbringen will, hat viele Möglichkeiten im Zeichen von Automotive 4.0. Aber auch viele Hürden zu meistern. Denn Deutschland und auch der internationale Markt sind kein Technologie-Highway ohne Speedlimit. Der VDE engagiert sich deshalb für E-Mobility, C2X-Kommunikation und Autonomes Fahren.

Mehr erfahren
Person, die ein neues elektrisches Fahrzeug von innen antreibt

Top-Thema Smart Cities

Immer mehr Menschen ziehen in den urbanen Raum. Die Zukunft der Städte und Gemeinden liegt deshalb in der konsequenten Vernetzung und dem Fokus auf den Nutzen für die Bevölkerung.

Mehr erfahren
Metropole Shanghai in der Abenddämmerung

Top-Thema Digital Security

Der VDE engagiert sich auf vielfältige Weise für Digitale Sicherheit und Cybersecurity: Wir gestalten zum Beispiel mit CERT@VDE IT-Sicherheits-Prozesse für industrielle KMU und sorgen für Innovationstransfer aus Wissenschaft und Forschung in die Praxis und Märkte. Und wir stärken die deutsche Wirtschaft – vor allem den Mittelstand und Start-ups – auch im internationalen Wettbewerb.

Mehr erfahren
Mann arbeitet am Laptop zum Thema IT-Sicherheit

Social Media Technology Wall

Das könnte Sie auch interessieren: