VDE
12.03.2021 Expertengruppe

V 2.4. Zellulare Energiesysteme

Kontakt

ETG Geschäftsstelle

Gemeinschaftsausschuss von VDE ETG und VDE ITG 

Seit der Veröffentlichung der VDE ETG-Studie "Der zellulare Ansatz" im Jahr 2015 hat sich die Vorstellung von Energiezellen, in welchen sektorenübergreifende Energiesysteme intelligent ihren Energiebedarf und -überschuss austauschen, in vielen Forschungs- und Realisierungsprojekten verbreitet. In der ETG arbeitete in den letzten Jahren der Arbeitskreis „Energieversorgung 4.0“ an Definitionen und Beschreibungen von zellularen Energiesystemen, woraus 2019 der VDE-Fachbeitrag „Zellulares Energiesystem“ hervorging. Nun wird der Arbeitskreis zu einem gemeinschaftlichen ETG und ITG Fachausschuss im Fachbereich V2 „Energieübertragung und Verteilung“ und erhält somit ein noch höheren Stellenwert innerhalb der ETG.

Im neuen Fachausschuss mit dem Titel „Zellulare Energiesysteme“ wird unter der Leitung von Frau Dr. Theresa Noll (Head of Innovation Management, Westnetz GmbH) zusammen mit vielen Mitgliedern aus Netzwirtschaft, Forschung uvm. intensiv an den Themen Energiezellmodellierung, Planung von zellularen Energiesystemen, Digitalisierung und vielen weiteren Themen gearbeitet. In Zukunft sind weitere Veröffentlichungen zur Konkretisierung und Umsetzung von zellularen Energiesystemen geplant. Frau Dr. Theresa Noll und ihre Stellvertreter Herr Björn Uhlemeyer (Bergische Universität Wuppertal) sowie Herr Dr. Gerhard Kleineidam freuen sich sehr die zukünftige Energiewelt von morgen mit allen Mitgliedern des Fachausschusses gemeinsam proaktiv mitzugestalten.
 

Themengebiete

Zellenmodelle

  • Beschreibung von Energiezellebenen und möglicher Technologien
  • Praktische Einteilung von Energiezellen in realen Netzen
  • Untersuchung der Schnittstellen von Energiezellen
  • Analyse der Energiezelle Haushalt

Ziel: Konkretisierung des Energiezellmodells anhand von generischen Zellenmodellen bzw. beispielhaften Energiezellen

Planung zellularer Energiesysteme

  • Konzeptionierung Planungsprozess
  • Technische Detailplanung
  • Umsetzungsbeispiele
    - Industriezelle
    - Quartiere
    - Prosumer-Häuser
  • Betriebsführung & Instandhaltung
  • Bewertungskennzahlen der Planungsergebnisse
  • Use Cases

Ziel: Allgemeiner Planungsleitfaden für zellulare Energienetze


Digitalisierung

  • Hardware- und Softwarearchitektur für zellulare Energiesysteme
  • Anwenderszenarien und Dienste

Ziel: Beschreibung von digitalen Bausteinen für das Energiezellenmanagement
 

Marktdesign

  • Definition Markt und Investitionstheorie und Anforderung des Energiesystems
  • Vergleich von Marktsystemen mit
    - Echtzeitpreisen
    - langfristigen Verträge
    - Systemische Betrachtung des Energiemarktes in 2038

Ziel: Analyse der technischen Auswirkungen auf die Erzeugung, Flexibilität (räumlich und zeitlich) und Verbrauch durch die verschiedenen Marktsysteme

Veranstaltungen

  • 2018 Workshop Nürnberg zum „zellularen Ansatz“
  • 2019 Fachforum Kassel „Zellulare Energiesysteme“
  • 2021 Fachforum (online) „Planung zellularer Energiesysteme“

 


Energieversorgung neu denken! - Planung zellularer Energiesysteme

Collage zu erneuerbaren Energien
Massimo Cavallo / Fotolia
29.03.2021

Nachbericht zum VDE Bayern Online Fachforum "Planung zellularer Energiesysteme", mit dem die gleichnamige Arbeitsgruppe im VDE ETG Fachausschuss „Zellulare Energiesysteme“ den Stand der Themenbearbeitung vorstellte.

Nachbericht zum VDE Bayern Online-Fachforum - jetzt informieren!

Das könnte Sie auch interessieren: