Veranstaltungen | Industry

Mehr erfahren

Kontakt

VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.

News | Industry

Mehr erfahren

Roboter + Autonome Systeme in Industrie 4.0

Weiblicher Roboter / Android
jim / Fotolia

Roboter sind für Industrie 4.0 ein Schlüsselelement, um mit neuen Produktionsmethoden Antworten auf Fragen der Industrieautomatisierung zu geben: Individualisierung bis zur Losgröße Eins, Ressourceneffizienz und schnelle Verfügbarkeit. Gleichzeitig mildern sie auch die Folgen des demografischen Wandels in Industrienationen und ihren hohen Produktionsstückkosten.

Roboter durchlaufen dabei einen revolutionären Prozess. Dieser beginnt bei Roboter-basierten Automationslösungen, die sensitiv und sicher werden. In zwei weiteren Schritten werden sie mobil und kognitiv. Roboter werden selbständig lernen und ihr Wissen an andere Roboter weitergeben. Sogenannte Cobots, kollaborierende Roboter, werden als Assistenten des Menschen arbeiten. Exoskelette, die heute bereits von der Medizin bei Behinderungen eingesetzt werden, werden Menschen bei schwierigen Tätigkeiten im Arbeitsalltag entlasten.

Wir fungieren als Brückenbauer zwischen Maschinenbau, Informatik, Elektrotechnik und Medizintechnik. In unseren Expertennetzwerken tauschen sich Forscher und Entwickler aus Instituten und Industrie intensiv zu Schlüsseltechnologien der Robotik aus:

  • Autonomie
  • Bilderkennung
  • Bionik
  • Energieversorgung
  • Lagebestimmung im Raum
  • Künstliche Intelligenz
  • mobile Systeme
  • Sensorik
  • Mensch-Roboter-Kooperation

Die Anwendungen sind dabei nicht auf Industrie-Automatisierung beschränkt, sondern umfassen auch Pflegeroboter und Roboter für das tägliche Leben.

Die Anbindung weiterer Aspekte wie autonome Bewegung und autonomes Fahren zur Automobilindustrie sowie zu anderen wichtigen Branchen und Anwendungen beschleunigt die Entwicklung insgesamt.