Veranstaltungen | Industry

Mehr erfahren

Kontakt

VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.

News | Industry

Mehr erfahren

Zuverlässige drahtlose Kommunikation in Industrie 4.0

Vorhängeschloss
Sapsiwai / Fotolia

Die drahtlose Kommunikation über Smartphones, Tablets und Notebooks ist aus dem privaten Sektor nicht mehr wegzudenken. In der zukünftigen Industriewelt Industrie 4.0 ist die drahtlose Kommunikation zwischen verteilten Systemen in den Produktionshallen und zwischen Produkten, Teilerzeugnissen und Maschinen ebenfalls unverzichtbar:

  • Produktionsroboter kommunizieren in Echtzeit
  • Produkte und Teile kommunizieren mit den Produktionsstraßen und werden während der Produktion mit individualisierten Informationen
  • Informationen werden in der Cloud gespeichert und steuern zentrale Logistik- und Lieferprozesse

Industrielle Funksysteme müssen in einem harten Umfeld robust funktionieren:

  • mechanische Belastung
  • thermische Belastung
  • Feuchtigkeit
  • Störungen durch elektromagnetische Effekte
  • Störungen durch hohe Gerätedichte

Um die Regelung komplexer Prozesse zu ermöglichen, ist zudem eine extrem geringe Latenz mit geringen Schwankungen im Übertragungstakt zu erreichen. Die passgenaue Energieversorgung von Funkssystemteilen, die sich mit fortgeschrittener Sensorik an Robotern oder Produkten befinden, stellt eine weitere Herausforderung dar.

Wir führen in unserem Expertennetzwerk die gesammelte nationale Funkkompetenz zusammen, um gemeinsam die Grundlagen für Lösungen zu legen. Auf der Basis systemtheoretischer Betrachtungsweisen und Pflichtenhefte, werden potenzielle Systeme ausgelegt, vorhandene und künftige Technologien wie 5G Mobilfunk geprüft bzw. geeignet angepasst.

Wir initiieren dann international notwendige Normungs- und Standardisierungsprozesse und bauen Testumgebungen auf, in denen die Funksysteme auf die geforderten Eigenschaften hin geprüft werden können.