PV-Anlage
22.06.2018 Veranstaltungsinformation

Aufbauseminar Blitzschutz für Gebäude mit Photovoltaikanlagen

Aufbauseminar für Blitzschutz-Fachkräfte und EMV-Sachkundige

In diesem Seminar werden aktuelle Entwicklungen in Blitzschutznormung und -technik mit den Schwerpunkten VDE 0185-305-3 "Blitzschutz: Schutz von baulichen Anlagen und Personen" und das dazugehörige Beiblatt 5 "Blitz- und Überspannungsschutz für PV-Stromversorgungssysteme" behandelt.

Kontakt

VDE e.V.

Themen

Seminarinhalte

Die Themen im Detail

Aktueller Stand der nationalen und internationalen Blitzschutznormung; Neuerungen bei Fangeinrichtungen, Ableitungen, Erdungsanlagen; Berechnung des Trennungsabstandes nach VDE 0185-305-3; getrennte Fangeinrichtungen und Ableitungen; isolierte Ableitungen; Überspannungsschutz; spezielle Anforderungen beim Blitzschutz für Gebäude mit Photovoltaik-Anlagen; Bestandsschutz; Baurecht, Vorbeugender Brandschutz.

Zielgruppe

  • Blitzschutz-Fachkräfte, EMV-Sachkundige
  • Planer und Prüfer von PV- und solarthermischen Anlagen, Projekt- und Betriebsingenieure
  • Mitarbeiter von Bauaufsichtsbehörden
  • Mitarbeiter im Blitzschutz- oder Elektrohandwerk, die sich mit dem neuesten Stand der Technik und der Normen in Zusammenhang mit PV- und solarthermischen Anlagen befassen müssen.

Die vorherige Teilnahme am Grundseminar "Blitz- und Überspannungsschutz" wird empfohlen.

Dauer

ein Tag

Teilnahmebescheinigung

Weitere Informationen

Personen in einem Seminarraum mit einem Beamer im Vordergrund

Durchführung

Personen in einem Seminarraum mit einem Beamer im Vordergrund

Seminartermine

Das könnte Sie auch interessieren