VDE CGC neues Labor - Eröffnung
VDE CGC Joint Venture eröffnet Hightech-Labor in China
Mehr erfahren
Machine Deep Learning-Algorithmen, Künstliche Intelligenz
VDE entwickelt KI-Plattform für Gesundheit, Pflege und soziale Teilhabe
Mehr erfahren
Übergabe des VDE-Zertifikats an Burmester
Neue Sicherheitsnorm: VDE-Zertifikat für Audio-Gerät
Mehr erfahren
Bild - Zertifikatsübergabe Samsung
VDE-Sonderzertifikat für Samsung QLED-8K-Fernseher
Mehr erfahren
Bild Zertifikatsübergabe Haier
8x länger frisch: VDE-Institut vergibt zwei Sonderzertifikate an Kühl-Gefrier-Kombination von Haier
Mehr erfahren
Zertifikatsübergabe in Zhongshan, China
VDE und CGC gründen Hightech-Labor für IoT und Smart Living
Mehr erfahren
Steckerleiste geöffnet
VDE warnt vor Billigprodukten aus dem Internet
Mehr erfahren

Veranstaltungen | Living

Mehr erfahren

Kontakt

VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.

News | Living

Mehr erfahren

Studie, Positionspapier, Anwendungsregel oder Norm gesucht?


> VDE Verlag

Im Shop des VDE VERLAGs finden Sie Normen zur elektrotechnischen Sicherheit und Fachbücher.

> VDE Shop

Im VDE Shop finden Sie aktuelle VDE-Studien, Roadmaps und Positionspapiere.


Mehr Wissen, mehr Erfolg!

Für VDE-Mitglieder gibt es Rabatte auf Publikationen, VDE-Studien, Fachliteratur des VDE Verlags und Fachzeitschriften-Abonnements: Jetzt VDE-Mitglied werden!

VDE Living – Smartes, vernetztes Wohnen und Arbeiten

Illustration Smart Home
iconimage / Fotolia

Energieeffizienz, Komfortsteigerung und Sicherheit sind Treiber für intelligente Lebensräume, ob zu Hause, im Büro oder beim Sport.

Typische Anwendungsbeispiele sind:

  • Assistenzsysteme, die das alltägliche Leben älterer oder benachteiligter Menschen situationsabhängig und unaufdringlich unterstützen.

  • Smartwatches und Fitness-Tracker im Wellness-Bereich.

  • Hausgeräte wie Saugroboter, Heizungssteuerung und Sicherheits-Sensorik, die ihre Nutzer bei der täglichen Hausarbeit unterstützen und für ein effizientes, sicheres Zuhause sorgen.

  • Moderne Beleuchtungssysteme, die tageszeitabhängig angenehme Lichtszenarien auch in Bürogebäuden erzeugen.

  • Sichere Elektroinstallationen, die künftig auch mit Gleichstrom arbeiten.

Was wir für Sie tun

  • Experten aus unterschiedlichen Branchen zusammenführen, um technologieübergreifende Interoperabilität der Smart Home Systeme zu erreichen.
  • Gemeinsam mit Betreibern und Nutzern innovative AAL-Geräte (Active Assisted Living) und Anwendungsszenarien erproben.
  • Mit einer international eingebundenen Normung die Innovationstätigkeit der beteiligten Unternehmen sichern.
  • Mit der "Smart Home Testplattform" des VDE-Instituts Interoperabilität, Informationssicherheit, funktionale Sicherheit (FuSi) und den Datenschutz sicherstellen (die Labors für Hausgeräte und Beleuchtungssysteme zählen zu den modernsten in Europa).

Das könnte Sie auch interessieren