Händedruck von zwei Geschäftsleuten
ty / Fotolia
30.10.2013 Bochum Veranstaltungsinformation 84 0

Dr.-Ing. Monica Siepmann erhält den begehrten VDE-Promotionspreis

Feierliche Preisverleihung am 27. November 2013 an der Ruhr-Universität Bochum

Preisträgerin Monica Siepmann

Dr. Monica Siepmann

| Privat

"Quantitative Molecular Ultrasound Imaging" heißt der Titel der Dissertation von Dr.-Ing. Monica Siepmann, für die sie in diesem Jahr mit dem begehrten Promotionspreis ausgezeichnet wird. Die Auszeichnung ist mit 3.000 Euro dotiert und wird einmal im Jahr an besonders herausragende Doktoranden verliehen. Die Prodekanin für Forschung der Fakultät für Eletrotechnik und Informationstechnik, Prof. Dr.-Ing. Ilona Rolfes, wird die Feier eröffnen. Den Festvortrag "Personalisierte Medizin: Molekulare Bildgebungsmethoden auf dem Weg vom Labor in die Kliniken" hält Prof. Dr. med. Fabian Kießling. Der Sprecher der nordrhein-westfälischen Landesvertretung, Dipl.-Ing. Ralf Berker, wird den Preis übergeben. Das Ensemble Bellamira sorgt für die musikalische Untermalung.

VDE Promotionspreis an Dr.-Ing. Monica Siepmann, Ruhr Universität Bochum, 16.30 Uhr, Hörsaal HID

Kontakt

VDE-Landesvertretung Nordrhein-Westfalen
Downloads + Links

Das könnte Sie auch interessieren: