etg-sbahn_tokyo-bild
03.09.2020 Expertengruppe

A2 Bahnen mit elektrischen Antrieben

Der ETG-Fachbereich A2 „Bahnen mit elektrischen Antrieben“ beschäftigt sich mit Bahnfahrzeugen, dem Bahnbetrieb inklusive Bahnstromversorgung. Die Spezialisierung des Fachbereichs bündelt eine Vielzahl sehr unterschiedlicher Fachrichtungen, weil das Eisenbahnwesen aufgrund seiner speziellen Anforderungen und der historischen Entwicklung quasi mit einer eigenen Energiewirtschaft aufwartet.

Kontakt

ETG Geschäftsstelle

Schienenfahrzeugtagung 2022

Neuer Inhalt (1)
Leipziger Gruppe
30.06.2022

Die vom VDV-Schienenfahrzeugausschuss (SFA) und VDE ETG gemeinsam veranstaltete Fachtagung „Fahrzeuge von Straßen-, Stadt- und U-Bahnen“ informiert über aktuelle technische Entwicklungen sowie Normungsaktivitäten hinsichtlich Fahrzeuge städtischer Schienenbahnen. Die Schwerpunktthemen sind:

• Konzepte für innovative und nachhaltige Fahrzeuge

• Heizen, Lüften, Klimatisieren und Bremsen

• Elektro- und Informationstechnik

• Regelwerke für den Betrieb und die Instandhaltung von Fahrzeugen

• Podiumsdiskussion: Die Verkehrswende

Weitere Informationen finden Sie auf dieser Homepage. Anmeldungen sind möglich bis zum 31. August 2022.

Jetzt anmelden!

Wabenstruktur zur Elektromobilität

A2-Wabenbild-ohne text
VDE ETG
04.09.2020 Fachinformation

Der Fachbereich A2 „Bahnen mit elektrischen Antrieben“ der ETG im VDE beschäftigt sich mit dem Gesamtsystem „Elektrische Bahn“ und deckt damit naturgemäß viele Sachgebiete der Elektromobilität (kurz: E-Mobilität) ab. Das Gesamtwissen ist in langer Tradition – seit Vorstellung des ersten elektrischen Schienenfahrzeuges 1879 – sukzessive gewachsen und hat mit der Einführung der Leistungs- und Mikroelektronik in den letzten Jahrzehnten neue, bedeutende Impulse erhalten, die nun für Straßenfahrzeuge im Rahmen der E-Mobilitäts-Offensive ebenfalls breite Anwendung finden. Viele technische Grundlagen werden durch die zu begrüßende stürmische Entwicklung bei den elektrischen Straßenfahrzeugen derzeit neu herausgearbeitet und mit zum Teil abweichender Terminologie in einen neuen Kontext gestellt, so dass eine schlüssige und kohärente Darstellung der Zusammenhänge zuweilen leidet.

Mehr erfahren

Förderung der E-Mobilität

E-Mobilität
VDE|ETG
06.11.2020 Fachinformation

Stellungnahme des Fachbereichs „Bahnen mit elektrischen Antrieben“

Bahnen mit elektrischen Antrieben liefern einen signifikanten Beitrag zum Klima- und Umweltschutz. Der Fachbereich „Bahnen mit elektrischen Antrieben“ der Energietechnischen Gesellschaft im VDE (ETG) begrüßt daher die aktuellen Maßnahmen der Bundesregierung zur Förderung der E-Mobilität.

Mehr erfahren

Das könnte Sie auch interessieren: