Geschäftsmann arbeitet mit Laptop im Büro
Syda Productions / Fotolia
09.04.2018 6140 1

Für Young Professionals

Vorteile

  • Netzwerke bilden – mit 36.000 persönlichen und 1.300 Unternehmens-Mitgliedern
  • Zukunft gestalten – auf unseren Technologiegebieten für die Gesellschaft
  • Kompetenz erleben – bei VDE-Kongressen und -Seminaren zu Mitgliedskonditionen
  • Wissen erweitern – mit VDE-Studien, Innovations-Updates und dem VDE dialog, kostenlos für Mitglieder
  • Karriere starten – mit dem neuen VDE-Jobportal unter vde.com/youngnet

Kontakt

Birgit Höfler
Kerstin Seifert

Spezielle Angebote für Young Professionals

  • Vom Start weg gut – im Eintrittsjahr beitragsfrei, grundsätzlich ist eine Fachgesellschaft kostenlos
  • 4 Jahre nach Studienende – jährlicher exklusiver Wissensgutschein (max. 4 Jahre) für eine VDE-Tagung*
  • Praxisorientierte Seminare „Der Übergang vom Studium zum Beruf“, mehrmals jährlich an verschiedenen Orten.
  • Innovation erleben – mit freiem Eintritt zur Hannover Messe
  • Flexibel und mobil sein – mit der kostenlosen VDE Visa-Card, günstigen Konditionen bei Sixt, Europcar und HRS.

* sofern rabattierte Plätze verfügbar sind

Jetzt Mitglied werden

VDE-Mitgliedsbeiträge sind gemeinnützig und steuerlich absetzbar!

Mehrfachmitgliedschaften

Eine Beitragsermäßigung von 25 Prozent steht Vollmitgliedern zu, wenn diese gleichzeitig einem oder mehreren der nachstehend genannten Vereine angehören:

  • DEGA Deutsche Gesellschaft für Akustik
  • DECHEMA Deutsche Gesellschaft für chemisches Apparatewesen
  • DGMK Deutsche wissenschaftliche Gesellschaft für Erdöl, Ergas und Kohle
  • DGG Deutsche Glastechnische Gesellschaft
  • DPG Deutsche Physikalische Gesellschaft
  • DVS Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren
  • FME Fachausschuss des maschinen- und elektrotechnischen Dienstes
  • GDCh Gesellschaft Deutscher Chemiker
  • GI Gesellschaft für Informatik
  • IEEE The Institute of Electrical and Electronics Engineers
  • IEICE Communications Society of the Institute of Electronics, Information and Communication Engineers
  • KIVI Koninklijk Instituut Van Ingenieurs
  • LitG Deutsche Lichttechnische Gesellschaft
  • SEEEI Society of Electrical and Electronic Engineers in Israel
  • VDEh Stahlinstitut
  • VDI Verein Deutscher Ingenieure

Europäische Mitgliedschaft

VDE-Mitglieder sind gleichzeitig Mitglied von EUREL (Föderation der Nationalen Elektrotechnischen Vereinigungen Europas). Bei Auslandsaufenthalt genießt das VDE-Mitglied dieselben Rechte wie die Mitglieder der dortigen Verbände (ermäßigte Teilnehmergebühren, Nutzung von Bibliotheken usw.) EUREL-Mitgliedskarten stellt die VDE Verbandsgeschäftsstelle aus.

E-Mail: vs@vde.com

Kündigung

Der Austritt muss mit einer Frist von mindestens 3 Monaten zum Jahresende schriftlich angezeigt werden.

Entdecken Sie unsere vielen attraktiven Partnerangebote