etg-FB132
01.01.2012 Fachinformation 79 0

FB 132 Die aktuelle Situation der Sternpunktbehandlung in Netzen bis 110kV

Eine Bestandsaufnahme mit einer Zusammenfassung der ETG-Umfrage STE 2010

Die Wahl der Sternpunktbehandlung beeinflusst die Investitionskosten, bestimmt die Dimensionierung der Betriebsmittel, hat unmittelbare Auswirkungen auf die Betriebsführung, beeinflusst den Netzschutz, berührt Aspekte der Personensicherheit und hat natürlich einen wesentlichen Einfluss auf die Versorgungsqualität der elektrischen Energieversorgung.

Auf Grundlage der Ende 2010 durchgeführten Umfrage zur Sternpunktbehandlung (STE 2010) wird die Situation der in Deutschland, Österreich und der Schweiz (D-A-CH) in dem vorliegenden ETG-Fachbericht umfassend dargestellt. Zusammen mit den Netzen der öffentlichen Energieversorgung werden die Netze der Bahnen und Industriebetriebe betrachtet.
Dieser Fachbericht umreißt das gesamte Thema der Sternpunktbehandlung, wobei die Ergebnisse aus der Umfrage STE 2010 sowie die Methoden und Verfahren ausführlicher behandelt werden.
Weiterhin gewährt der Bericht einen Überblick über themenbezogene Normen und Standards.

ETG-Fachbericht , Band 132, 2012
ISBN-Nr.: 978-3-8007-3416-0

Kontakt

VDE Verlag GmbH
Downloads + Links

Das könnte Sie auch interessieren