Unfallanalyse_bild
31.03.2020 Expertengruppe

Unterausschuss Unfallanalyse

Der Unterausschuss wertet Unfallbeschreibungen mit Hilfe eines Fragebogens aus und benennt Handlungsbedarf zur Verbesserung der VDE Normen.

Dieser Unterausschuss hat einen Fragebogen entwickelt, mit dem die wichtigsten Informationen rund um einen Personenblitzunfall aufgenommen werden können.

Bei der Auswertung der ausgefüllten Fragebögen wird überprüft, ob es Änderungsbedarf an den vom VDE herausgegebenen Empfehlungen und Normen gibt, um eine noch besseren Schutz von Personen vor den Auswirkungen durch Blitze zu erreichen.

Kontakt

Dipl.-Ing. Reyno Thormählen
VDE e.V.

Themen

Mitglieder

Prof. Dr.-Ing. Michael Rock, Technische Universität Ilmenau, Ilmenau

Dipl.-Ing. Reinhard Soboll, Bundestechnologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik e.V., Oldenburg

Dipl.-Ing. Reyno Thormählen, Hans Thormählen GmbH & Co. KG, Ovelgönne (Leiter)

(Stand 28.8.2019)

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem VDE Newsletter Blitzschutz informiert sein!

Der VDE Ausschuss Blitzschutz und Blitzforschung (VDE ABB) informiert über die Gefahren durch Blitze und mögliche Schutzmaßnahmen. In einem Newsletter berichten wir über Neues und Aktuelles zum Blitzschutz, Überspannungsschutz und zur Blitzforschung.

Interessenten können sich für einzelne Themen registrieren und erhalten dann individuell zusammengestellte Informationen.

Newsletter Blitzschutz bestellen