© David Woods - Fotolia.com
01.09.2022 Expertengruppe

V2 Übertragung und Verteilung

Im Mittelpunkt der Aktivitäten des Fachbereiches V2 "Übertragung und Verteilung elektrischer Energie" steht als Leitaufgabe die Weiterentwicklung von Konzepten des Energieübertragungs-/ und Verteilnetzes im Kontext der Energiewende sowie deren praktische Umsetzung.

Zellulare, multimodale Energienetze, Sektorenkopplung und Smart Grids sind u.a. Themenfelder, bei denen der Fachbereich V2 innerhalb der ETG und des VDE, aber auch verbandsübergreifend mit DVGW sowie anderen Partnern aus Hochschulen und Industrie eng zusammenarbeitet, um aus Netzsicht den Beitrag zur Realisierung des Energiesystems der Zukunft zu liefern.

Direkter Link auf diese Seite: www.vde.com/etg-v2

Kontakt

Dr.-Ing. J. Schmiesing
ETG Geschäftsstelle

Themenschwerpunkte

  • Netzkonzepte heute und morgen
  • Konvergenz von Strom- und Gasnetzen inkl. Systemintegration
  • Smart Grids mit entsprechenden Geschäftsmodellen, dem dazugehörigen
  • Zellulare, multimodale Energienetze, Sektorenkopplung
  • Smart Grids mit entsprechenden Geschäftsmodellen, dem dazugehörigen regulatorischen Rahmen, Smart Metering sowie Energieeffizienz und die daraus resultierenden Anforderungen an die Netze der Zukunft 
  • Netzentwicklung und Asset-Management unter dem Aspekt von Versorgungsqualität und Wirtschaftlichkeit
  • Technische Innovationen, neue Technologien: Supraleitung, FACTS, HGÜ, spezielle Fragen zu Strombegrenzern und Elektromobilität.

Das könnte Sie auch interessieren: