Icon Check-Erledigt-Quadrat
Kurzumfrage zu 6G-Technologie für die Zukunft des Gesundheitswesens
Mehr erfahren
Erster Gehirnchip in Menschen implantiert
Mehr erfahren
Prod. Dr. Karsten Seidl
Purer Dienst am Menschen!
Mehr erfahren
Prof. Karsten Seidl
Prof. Karsten Seidl neuer Vorsitzender von VDE DGBMT: „Möglichkeiten der Biomedizinischen Technik komplett ausschöpfen“
Mehr erfahren
Nervenzellen
Cochlea: Vom Innenohrmikro zum bluetoothfähigen Nervenimplantat
Mehr erfahren
Darstellung eines Implantats an einem menschlichen Arm
Medizinische Implantate: Kabellos vernetzt
Mehr erfahren
Artificial Intelligence Doctor Concept, AI Medicine, AI assisted diagnostic
VDE DGBMT fordert Marktzugang für kontinuierlich lernende KI-Systeme in der Medizin
Mehr erfahren
Veranstaltungen
Mehr erfahren
Kontakt
Geschäftsstelle
Meldungen
Mehr erfahren
Studie, Positionspapier, Anwendungsregel oder Norm gesucht?


> VDE VERLAG

Im Shop des VDE VERLAGs finden Sie Normen zur elektrotechnischen Sicherheit und Fachbücher.

> VDE Shop

Im VDE Shop finden Sie aktuelle VDE Studien, Roadmaps und Positionspapiere.


Mehr Wissen, mehr Erfolg!

Für VDE Mitglieder gibt es Rabatte auf Publikationen, VDE Studien, Fachliteratur des VDE Verlags und Fachzeitschriften-Abonnements: Jetzt VDE Mitglied werden!

Workshop und Kurzumfrage zu 6G-Technologie für die Zukunft des Gesundheitswesens

Die International Telecommunication Union (ITU) hat kürzlich den Rahmen für die Entwicklung von Standards und Funkschnittstellentechnologien für die sechste Mobilfunk-Generation (6G) veröffentlicht. So können Künstliche Intelligenz, Edge Computing, ubiquitäre Konnektivität, multisensorische Kommunikation, Ortungsfähigkeiten und Sensorik im 6G-Netzwerk eine Vielzahl digitaler Gesundheitsdienste verbessern oder erst ermöglichen. 6G-Technologie wird dazu beitragen, Wearables und Körpersensoren zu verbessern und stärker in den Alltag der Gesundheitsversorgung zu integrieren. Batterielose IoT-Geräte werden von der Steigerung der Energieeffizienz und dem verringerten Stromverbrauch profitieren oder gar erst möglich gemacht.

Wir haben vor diesem Hintergrund eine kurze Umfrage zum Einsatzpotenzial von 6G-Technologien für Gesundheitsanwendungen gestartet und würden uns über Ihre Teilnahme freuen! Die Ergebnisse der Umfrage präsentieren wir auf einem Workshop zum Thema am 14.03.2024 mit Vorträgen von Experten und einer Diskussion. Sie sind herzlich eingeladen. Die Teilnahme am Workshop ist kostenfrei.

Zur 6G Kurzumfrage  | Zum Online-Workshop "6G-Technologie für die Zukunft des Gesundheitswesens" | Quelle: VDE


Social Media Technology Wall