Hirn182x182
Daimler Benz Stiftung/Oostergaard
Seite 691 0

Neuroprothetik und Intelligente Implantate

Der Fachausschuss fördert und betreibt aktiv Informationsvermittlung und Meinungsbildung zu Entwicklungen im Bereich der Neuroprothetik, der Neuromodulation und der Intelligenten Implantate. Aktuelle Fragestellungen zu technischen Entwicklungen, Test- und Prüfmethoden aber auch zur Wirksamkeit und Vergütung von Hilfsmitteln stehen im Fokus unserer Aktivitäten.

Beispiele aktueller Ergebnisse finden Sie in der Download-Box rechts im Bild.

Wen sprechen wir an?

  • Ingenieure und Naturwissenschaftler im Bereich der Biomedizinischen Technik und der Neurowissenschaften
  • Mediziner und Physiotherapeuten im Bereich der neurologischen Rehabilitation
  • Unternehmen der Medizintechnik
  • Patienten, Patientenverbände und Interessierte

Der Fachausschuss arbeitet an der Schnittstelle von Medizin, Technik und Naturwissenschaften und führt ärztliche Anwender, klinische und ingenieur- und naturwissenschaftliche Forscher, Medizintechniker, Physiotherapeuten, Arbeitswissenschaftler und Entwickler aus den Unternehmen zusammen.

Der Fachausschuss beschäftigt sich mit:

  • neuro-technischen Schnittstellen zum peripherem und zentralen Nervensystem
  • sensorischen und motorischen Neuroprothesen
  • Neuroprothesen zur Modulation / Therapie und zum Funktionsersatz
  • automatisierungs- und regelungstechnischen Fragestellungen in der Neuroprothetik
  • Biokompatibler Aufbau- und Verbindungstechnik für (Mikro-)Implantate

Der Fachausschuss kooperiert mit anderen Fachausschüssen innerhalb der DGBMT: technologische Fragestellungen werden insbesondere mit den Fachausschüssen „Mikro- und Nanosysteme“ und „MRT in der Medizin“ bearbeitet, Fragestellungen zur Anwendung im Grenzbereich zu Fragen der Rehabilitation insbesondere mit dem Fachausschuss „ Rehabilitationstechnik“.

Kontakt

Prof. Dr.-Ing. Thomas Stieglitz
Prof. Dr. med. Steffen Rosahl
Dr. rer. nat. Walter-Gerhard Wrobel

Nachwuchssymposium des Fachausschusses Intelligente Implantate und Neurotechnik

Hirn182x182
Daimler Benz Stiftung/Oostergaard
04.04.2016 Frankfurt am Main Veranstaltungsinfo

Intelligente Implantate-Mikromedizin-Neurotechnik - Von der Grundlagenforschung zur klinischen Anwendung

Frankfurt am Main 04./05.04.2016

Mehr erfahren

Das könnte Sie auch interessieren