Bei der Verwendung auf See müssen Elektroprodukte extremen Bedingungen standhalten
E.G.Pors / shutterstock
21.06.2018 Prüfung + Zertifizierung 388 0

Prüfung und Zertifizierung von Produkten für Bahn, Schiff und Offshore

Elektroprodukten, die in Bahn- und Schienenfahrzeugen oder auf hoher See zum Einsatz kommen, wird viel abverlangt. Neben hohen Kurzschlussströmen sind sie Vibrationen und Erschütterungen sowie extremen Umwelteinflüssen wie schnelle Temperaturwechsel, Wasser, Salznebel, Ölumgebungen und starker Sonneneinstrahlung ausgesetzt.

 

Kontakt

Dr. Günter Schipper

Um den sicheren Betrieb unter solch extremen Bedingungen sicherzustellen, führt das VDE-Institut Prüfungen durch, die exakt auf die geplante Verwendung des Produktes zugeschnitten sind. Von der elektrischen und elektronischen Komponente über Elektroinstallationssysteme bis zum Verbraucherprodukt in Umweltsimulationsverfahren testet das VDE-Institut, ob sie für den Einsatz geeignet sind.

Produktsicherheit  ist ebenfalls von besonders hoher Bedeutung. Ein durch einen Kurzschluss ausgelöster Brand kann auf hoher See oder in einem Schienenfahrzeug katastrophale Folgen haben. VDE-zertifizierte Sicherheit hilft Planern und Einkäufern solche Risiken zu minimieren.

Wir prüfen u. a. folgende Produkte

Fahrender Zug
den-belitsky / stock.adobe.com

Bei Bahn-und Schienenfahrzeugen:

  • Elektronische Anzeigetafeln
  • Energiekabel und Signalkabel (z. B. Vibration, Kälte-, Wärmeeinfluss im Kiesbett)
  • Hydraulische und elektrische Versorgungsanlagen für Straßen- und ICE-Bahnen 
  • Sondersteckverbinder (IP-Schutzartprüfung, Chemische Beständigkeit in Ölen und Schmierstoffen, Schwingen, Schocken, IP-Schutzartprüfungen)

Bei Schifffahrt, Marine und Offshore:

  • Aufputzverteilerboxen für maritime Anwendungen
  • Leuchten
  • Schaltschränke, auch für U-Boote

Des Weiteren prüfen wir Elektrogeräte, die zur Verwendung in Bahn- und Schienenfahrzeugen sowie auf Schiffen vorgesehen sind. Auch hier nutzen wir Umweltsimulationsprüfungen, die genau auf die zu erwartenden Bedingungen zugeschnitten sind und unterstützen Hersteller schon während des Entwicklungsprozesses.

Unser Leistungsangebot

Schiff an Containerterminal
FCS Photography / Fotolia

Unsere Zertifizierungen

  • VDE; VDE-GS; VDE-ENEC; VDE-EMV; VDE Quality Tested
  • CB-Zertifikate; CCC; EAC und sämtliche andere Länderzulassungen
  • EU-Konformitätsnachweise

Auf Basis von Kooperationsvereinbarungen über die Anerkennung von VDE-Zertifizierungen mit Lloyd's-Register sowie anderen Schiffsklassifizierern können VDE-Zertifikate sowie Zusatzprüfungen anerkannt werden.

Weitere Informationen zu unseren Zertifikaten erhalten Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren