Bei der Entwicklung von neuen Produkten sind viele Anforderungen zu berücksichtigen.
Olivier Le Moal / stock.adobe.com
19.02.2020 Prüfung + Zertifizierung 950 0

Entwicklungsbegleitende Prüfungen

Wer ein elektrotechnisches Produkt oder Gerät entwickelt, steht vor vielen Herausforderungen. Zum einen muss das Gerät den Anforderungen der Nutzer genügen und entsprechend funktionieren. Zum anderen muss auch die Sicherheit bei der Entwicklung von Produkten von Anfang an berücksichtigt werden. Und hier unterstützen wir Sie - damit Ihr Produkt am Ende nicht nur gut funktioniert, sondern auch sicher anzuwenden ist.

Kontakt

Kundenservice

Gesetzliche und normative Anforderungen an elektrotechnische Geräte sollen dafür sorgen, dass neuentwickelte Produkte dem aktuellen Stand der Technik entsprechen und von ihnen keine Gefahr für Mensch oder Umwelt ausgeht.
Die Entwicklung von diesen neuen Geräten dauert oftmals Jahre und kostet viele Ressourcen. Am Ende des Entwicklungsprozesses steht dann die Prüfung und Zertifizierung an, um die Konformität nach den entsprechenden Normen zu bestätigen. Wurden nun Fehler während der Entwicklung gemacht, muss im schlimmsten Fall die komplette Entwicklungsphase von vorne beginnen.

Erfolgreiche Entwicklung durch begleitende Prüfungen

Bei der Produktentwicklung müssen gesetzliche und normative Anforderungen erfüllt werden.
wladimir1804 / stock.adobe.com

Das VDE-Institut unterstützt Hersteller dabei, dass die abschließende Produktprüfung so reibungslos wie möglich verläuft. Dafür bieten wir Ihnen unsere entwicklungsbegleitenden Prüfungen an. Diese entwicklungsbegleitenden Prüfungen ergeben bereits in der frühen Entwicklungsphase des Produktes relevante Erkenntnisse hinsichtlich Konformität mit den gesetzlichen und normativen Anforderungen. Diese Beurteilungen können von Ihnen effektiv genutzt werden, um das Produkt im Rahmen der Entwicklung zu optimieren. So kann unter Anderem die Zertifizierung Ihres End-Produktes schneller und günstiger erlangt werden.
Viele Prüfungen, die während dieser "Entwicklungsbegleitenden Prüfung" durchgeführt werden, können bei einer abschließenden Zertifizierung im VDE-Institut anerkannt werden und müssen nicht wiederholt werden. Dies gilt jedoch nur mit der Voraussetzung, dass keine maßgeblichen Veränderungen am Produkt durchgeführt oder Prüfungen in anderer Reihenfolge durch die Norm festgelegt wurden.

Richtlinienrecherche zur EU-Konformitätserklärung

Eine EU-Konformitätserklärung ist lange nicht mehr so einfach wie zu Beginn. Durch das komplexere EU-Regelwerk treffen nun mehr Richtlinien für ein Produkt zu. Das bedeutet für Hersteller eine Flut an Richtlinien, aus der sie die passenden für ihr Produkt suchen müssen. Die Zertifizierungsexperten des VDE-Instituts unterstützen Sie gerne mit einer individuellen Richtlinienrecherche, die auf Ihr Produkt abgestimmt ist. Auch unterbreiten wir Ihnen gerne einen Vorschlag der entsprechenden EU-Konformitätserklärung durch das VDE-Institut.

Sollten Sie Ihr Produkt nicht in der Liste finden oder falls Sie sich unsicher sind, stehen wir für Ihre Fragen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns und seien Sie mit Ihrem neuen Produkt von Anfang an effektiv und effizient auf den Markt vorbereitet.

Angebot anfordern

Das könnte Sie auch interessieren